Herzogin Kates funkelnder Auftritt

(jom/spot)

Herzogin Kate (38) besuchte am Dienstagabend gemeinsam mit ihrem Ehemann Prinz William (37) das Noël Coward Theatre in London. Zu einer schlichten, dunkelblauen Midi-Tweed-Robe mit weißen Knöpfen und dreiviertellangen Ärmeln von Eponine wählte die Herzogin Clutch und Schuhe im Glitzerlook und zog so alle Blicke auf sich.

Herzpgin Kate erschien zu einem Theaterbesuch mit ganz besonderen Accessoires. (Bild: Max Mumby/Indigo/Getty Images)

Die Clutch als auch die spitzen Pumps, beide stammen aus dem Hause Jimmy Choo, glitzerten um die Wette und verliehen dem Kleid eine besondere Note. Auf weitere Accessoires verzichtete das Mitglied der britischen Royals, lediglich der berühmte blaue Verlobungsring funkelte am Finger.

Das klassische Midi-Kleid wird durch die Glitzer-Accessoires modern (Bild: Getty Images)

Ihre Haare trug die Herzogin in leichten Wellen offen über die Schultern. Gemeinsam mit ihrem Ehemann sah sie sich das Theaterstück "Dear Evan Hansen" an, das die Geschichte eines Jungen, der unter sozialen Ängsten leidet und sich schwertut, Freunde zu finden, erzählt. Die Sondervorstellung fand zugunsten der Royal Foundation statt.

Herzogin Kate scheint ein großer Fan der spitzen Pumps zu sein. Es war nämlich nicht das erste Mal, dass sie die Schuhe kombinierte. Unter anderem trug sie die Highheels von Jimmy Choo bereits im Juli 2019.

Die spitzen Pumps von Jimmy Choo haben einen Ombré-Farbverlauf (Bild: Max Mumby/Indigo/Getty Images)

Shoppe Herzogin Kates Pumps

Das Original ist sogar noch erhältlich:

Die glitzernden Schuhe gibt es aber auch in einer preiswerteren Variante:

Herzogin Kate kann auch leger: Ihre Lieblingssneaker kosten gerade weniger als 40 Euro

Haare wie Kate? Das ist das Geheimnis ihrer Haarpracht