Herzogin Meghan: Herzogin Meghan verrät: So außergewöhnlich war Lilibets Halloween-Kostüm

·Lesedauer: 2 Min.

Herzogin Meghan war in der "The Ellen Show" zu Gast. Der aktuelle Auftritt wurde bereits abgedreht, wird allerdings erst heute in den USA ausgestrahlt. Doch schon jetzt teilt die Talkshow-Moderatorin Ellen DeGeneres einige Clips des Treffens.

Herzogin Meghan
Herzogin Meghan

Herzogin Meghan, 40, überrascht bei Ellen DeGeneres, 63, mit vielen privaten Insights aus ihrem Leben mit Prinz Harry, 37. Das gesamte Interview zwischen der Royal und der Talkshow-Legende ist noch nicht einmal ausgestrahlt, doch schon jetzt gibt es erste Aufnahmen, die Meghans Überraschungsbesuch zu einer kleinen Sensation machen. Besonders süß: Die 40-Jährige spricht viel über ihre beiden Kinder Archie, 2, und Lilibet Diana, 5 Monate.

Herzogin Meghan offenbart: Archie ist kein Freund von Halloween

Auf der offiziellen Instagram-Seite der "The Ellen Show" zeigt der neuste Clip, wie die beiden Frauen über Halloween sprechen. Schnell wird dabei deutlich, weshalb Herzogin Meghan einem Auftritt in der Talkshow zugestimmt hat: Sie und Ellen sind nicht nur Nachbarn in Montecito, sondern offenbar auch gut befreundet. So gut, dass sie gemeinsam Halloween feierten. "Wir waren zu Hause und haben euch gesehen, was toll war. Wir wollten etwas Lustiges für die Kinder machen und dann waren die Kinder überhaupt nicht begeistert", erklärt Herzogin Meghan lachend.

Für den kleinen Archie haben Meghan und Harry ein Dinosaurier-Kostüm ausgewählt – doch der Zweijährige soll alles andere als euphorisch reagiert haben. "Archie war vielleicht fünf Minuten lang ein Dinosaurier", so die Herzogin. Ellen ergänzt: "Nicht einmal für fünf Minuten. Harry hat ihn überredet, den Kopf aufzusetzen."

Tochter Lilibet war als Stinktier aus Bambi verkleidet

Auch die fünf Monate alte Lilibet hat von den Royals eine Verkleidung für die Halloween-Party verpasst bekommen. "Lili war ein Stinktier. Es war so süß", erinnert sich die Moderatorin an die private Feier. "Ja, ich weiß. Wie 'Blume' aus Bambi", richtet sich Meghan mit einem verträumten Blick an das Publikum. Herzogin Meghan: Neues Foto von Archie

Bilder von der Party teilen die beiden während der Show nicht. Dafür allerdings eine andere, bisher ungesehene Aufnahme von Archie, wie er seine Hühner im Garten füttert und mit einem Korb ausgestattet offenbar auf Eiersuche geht. Niedlicher geht es nicht!

Verwendete Quellen: instagram.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.