Werbung

Hitze, Trockenheit und Wind - das in Spanien so gefürchtete "Dreieck des Feuers" ist schon da

In Spanien bereitet man sich auf eine frühe und intensive Waldbrandsaison vor, Löschmannschaften wurden verstärkt. Schon im Frühjahr herrschten Temperaturen über 30 Grad, eine Luftfeuchtigkeit von unter 30 % und Winde von über 30 Km/h.