Idris Elba steht ständig unter der Dusche

Idris Elba credit:Bang Showbiz
Idris Elba credit:Bang Showbiz

Idris Elba duscht „manchmal zweimal täglich“.

Der ‚Luther‘-Schauspieler hat verraten, dass er sich gerne 24/7 frisch und sauber hält und penibel darauf achtet, seine Gesichtsbehaarung in Form zu halten.

In einem gemeinsamen Interview für ‚Allure‘ mit seiner Frau Sabrina – mit der er 2020 die Hautpflegemarke S'Able Labs ins Leben gerufen hat – verriet er: „Ich rasiere mich ständig! Ich bin der Typ, der um fünf Uhr nachmittags neuen Bartwuchs bekommt, also bleibe ich Herr der Lage. Und ich dusche jeden Tag, manchmal zweimal am Tag. Ich habe gerade einen frischen Haarschnitt bekommen und, ehrlich gesagt, fühlt sich mein Energieniveau anders an. Meine Kleidung fühlt sich anders an.“

Der 49-jährige Star fühlt sich nach einem Haarschnitt großartig und betätigt sich für sein gutes Körpergefühl außerdem körperlich. Er schwimmt früh am Morgen, um seine Kraft zu wecken. Idris fügte hinzu: „Ein Haarschnitt macht das für mich. Ich muss sicherstellen, dass die Haare richtig aussehen. Der Kauf neuer Sneakers gibt mir definitiv ein gutes Gefühl. Es hat etwas damit zu tun, in frische Schuhe zu treten. Und ich fange früh am Morgen an zu schwimmen. Es fühlt sich so fremd an, in kaltes Wasser zu springen, aber es ist belebend.“

Der ‚Molly‘s Game‘-Star liebt außerdem Hot Yoga in einem heißen Land. Er sagte: „Auch heißes Yoga in einem heißen Klima ist anders. Es ist kein heißes Yoga, es ist nur Yoga. Es liegt an den Elementen, die natürlich sind, anstatt eine Heizung zu haben. Alle schwitzen. Aber man ist warm und geschmeidig und die Umgebung ist großartig.“

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.