Ikea-Hack für mehr Übersicht im Schrank: Mit der günstigen Drehplatte Snudda

  • K
    Knut
    Auf dem Tisch finde ich es auch gut aber im Schrank ist es Blödsinn. Etwas Rundes in was Eckiges hat man dann weniger Fläche übrig.
  • E
    Editor
    Das ist nichts Neues. Solche drehende Platten habe ich bereits gesehen - als Käseplatte... in Asiatischen Restaurants... in Amerika kann man gleich einen Tisch mit so einer Plate kaufen... Interessant, wie Ikea das als Erfindung des Jahres präsentiert...
  • M
    Mariechen
    Gut, daß wir das jetzt auch wissen.
  • F
    Fes
    Da kann sich die Yahoo Style Deutschland-Mannschaft ja draufsetzen und karussell mit fahren.
  • H
    H.
    Ikea-Hack= Köttbullar
  • K
    Kai
    Hack wie in Hackfleisch?
  • J
    Janosch
    Was das denn für ein Chaos im Schrank?

    Erdnußbutter macht man im übrigen selbst

    Schubladen mit Küchentuchhalter? Seid Ihr behindert? Sollen sich Kleinkinder und Haustiere daran Liebäugeln? Na dann könnt ihr ja gleich den Rasenmäher in die Mülltonne einbauen!
  • W
    Willibald
    Was soll der Blödsinn. So eine tolle Platte hatten wir schon vor 20 Jahren. Das ist also nichts neues. Wir haben sie irgendwann weggeworfen weil man so ein Ding auf Dauer nicht gebrauchen kann. das ist nur Werbung von Yahoo für IKEA!
  • A
    Autumn Flower
    Das erinnert mich an meine Töpferscheibe, aber nicht an eine neue Errungenschaft. Das ist Schnee von gestern.
  • E
    Erwin Huber
    Wuuuundeeerbaaar! Es gibt wieder Hack von Ikea! Wirklich rührend von denen, wie Sie ihre Kunden in Zweiten geschlossener Ikea-Restaurants mit deren Kotzkuller, ääääh, Köttbullar bei Laune halten wollen.