Ist diese durchsichtige Hose noch Mode?

Nina Baum
Freie Autorin für Yahoo Style
Diese Hose sorgt bei Asos-Kunden für Verwirrung. (Bild: Asos)

Asos verkauft derzeit buchstäblich einen Hauch von Nichts. Der Onlinehändler hat eine komplett transparente Hose im Sortiment. Kunden sind verwirrt. Ist das tatsächlich tragbar und überhaupt noch Mode? Etliche Kundinnen scheinen aber auf den Look zu stehen.

Bei dieser Hose ist selbst im tiefsten Winter eine Bikinirasur ratsam. Denn das Kleidungsstück, das Asos aktuell im Angebot hat, bietet vollen Durchblick auf die Unterwäsche. Hier ist nicht etwa die Rede von bloßen Panty Lines, bei denen sich der Slip abzeichnet. Nein, mit diesem Kleidungsstück könnte die Trägerin im Grunde gleich ganz ohne Hose aus dem Haus gehen.

Asos verkauft durchsichtige Hose

Twitter-Nutzerin Jess Burgess war bei dem Onlinehändler auf die seltsame Hose gestoßen und teilte ihre Entdeckung in dem sozialen Netzwerk:


“Ich liebe Asos, aber warum um Himmels willen sollte man das tragen”

Manche Menschen fühlten sich beim Anblick der durchsichtigen Hose an Klarsichtfolie erinnert. Wäschebeutel wären ein passender Vergleich. Die Hose besteht aus Organza, einem eher steifen, sehr dünnen Gewebe. Das besteht oft aus Seide. Bei diesem Kleidungsstück wurde aber zu hundert Prozent Polyester verarbeitet. Dafür und den quasi nicht vorhandenen Sichtschutz ist der Preis nicht ohne. Die transparente Hose kostet bei Asos 57,99 Euro. Noch erstaunlicher: Die Größen 34, 36 und 38 sind bereits vergriffen. 38 bis 44 finden offenbar weniger reißenden Absatz.

Ein Einzelfall ist die Hose nicht. Asos hat auch ein schwarzes Modell im Angebot.


“Asos ist am Durchdrehen”

Kim Kardashian hat es vorgemacht

Asos beziehungsweise die Hersteller der Hose haben sich den Trend natürlich nicht ausgedacht. Kim Kardashian hat bereits im März 2018 mit einem ähnlichen Modell für Aufsehen gesorgt. Inspiriert wurde sie von Sängerin Cher, deren Konzert sie in Las Vegas besucht hatte. Hairstylist Chris Appleton war an ihrer Seite und teilte damals auf Instagram ein Paparazzi-Foto mitsamt einer Liedzeile aus dem Cher-Hit “If I Could Turn Back Time”.


“Die Zeit zurückdrehen”