Jacke im Ryanair-Design: Lacoste erntet Spott

·Freie Autorin
·Lesedauer: 2 Min.

Es ist wohl unwahrscheinlich, dass die Chef-Designer von Lacoste jemals mit der Discounter-Airline Ryanair fliegen. Anders ist es nicht zu erklären, wie eine Jacke des Modehauses zustande kam, die keinen Luxus oder Glamour versprüht, sondern Billigflieger-Flair.

Auch Edelmarke Lacoste greift beim Design mal daneben (Symbolbild: Keith Mayhew/SOPA Images/LightRocket via Getty Images)
Auch Edelmarke Lacoste kann beim Design mal danebengreifen (Symbolbild: Keith Mayhew/SOPA Images/LightRocket via Getty Images)

Nun ist man seltsame Kollaborationen in der Modewelt ja gewöhnt - man denke nur an den Sneaker, den Nike in Zusammenarbeit mit Ben & Jerry's designt hat, und Vetements hat sich einst tatsächlich mit dem Logistikunternehmen DHL zusammengetan, um ein sündhaft teures Shirt auf den Markt zu bringen.

Doch nein, es gibt kein Projekt namens Lacoste x Ryanair. Dass eine Jacke der Luxusmarke in ihrer Farbgestaltung an jene der Mitarbeiter der Billig-Fluglinie erinnert, ist offenbar reiner Zufall. Doch für Social-Media-User weckt das Design der dunkelblauen Jacke mit den gelben Streifen nur eine Assoziation - denn das sind die Farben von Ryanair.

Kostenpunkt: 230 Euro

Das gute Stück sorgt aktuell auf Reddit für Diskussionen, wo ein Bild der Jacke samt Preisschild gepostet wurde. Denn mit 192 Pfund (230 Euro) war das Designer-Teil freilich nicht ganz billig. Zwar war es in dem betreffenden Shop mittlerweile auf 96 Pfund (115 Euro) heruntergesetzt, doch auch das schien den Reddit-Usern noch zu viel.

Dunkelblau und gelb sind auch die Farben der Ryanair-Crew (Bild: EyesWideOpen/Getty Images)
Dunkelblau und gelb sind auch die Farben der Ryanair-Uniformen (Bild: EyesWideOpen/Getty Images)

"Stell dir vor, du zahlst 96 Pfund dafür, um wie ein Ryanair-Mitarbeiter auszusehen", heißt es zu dem Bild. In den Kommentaren fügt jemand hinzu: "Was noch schlimmer wäre: 192 Pfund dafür zu bezahlen und dann festzustellen, dass man den Look auch für 96 bekommen hätte, wenn man nur einen Tag gewartet hätte."

Einen Vorteil hat die Jacke vielleicht doch

Unabhängig vom Preis herrscht der allgemeine Konsens, dass Lacoste mit diesem Design gründlich danebengegriffen hat. "Was ist in letzter Zeit nur mit Lacoste los?" heißt es in den Kommentaren in unterschiedlicher Formulierung mehrmals.

Einzig ein Vorteil konnte an der Jacke ausgemacht werden: Wer die Jacke auf einem Ryanair-Flug anhabe, so mutmaßt ein Reddit-User, könne womöglich kostenlose Snacks abgreifen. Ryanair-Vielflieger sollten also womöglich über eine derartige Investition nachdenken.

Video: Unfassbare Verschwendung: Tausende Tonnen Kleidung verrotten in der Wüste

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.