Jennifer Aniston wäre gerne wieder in einer Beziehung

Jennifer Aniston credit:Bang Showbiz
Jennifer Aniston credit:Bang Showbiz

Jennifer Aniston wünscht sich eine neue Beziehung.

Männer, aufgepasst: Die Hollywood-Schönheit ist wieder auf der Suche. Nachdem ihre beiden Ehen mit Brad Pitt und Justin Theroux zerbrachen, ist die Schauspielerin bereit, sich neu zu verlieben. Dieses intime Geständnis machte sie im Interview mit dem ‚Allure‘-Magazin.

„Ich würde eine Beziehung lieben. Wer weiß? Es gibt Momente, in denen ich mich einfach in einen Ball zusammenrollen will und sagen will: ‚Ich brauche Unterstützung‘“, gestand sie. Denn auch wenn die 53-Jährige ihr Single-Leben genießt, wünscht sie sich manchmal eine starke Schulter zum Anlehnen. „Es wäre wundervoll, nach Hause zu kommen und in die Arme von jemandem zu fallen und zu sagen: ‚Das war ein harter Tag‘“, offenbarte die ‚Friends‘-Darstellerin.

Eine Hochzeit kann sich Jennifer dagegen nicht vorstellen. „Sag niemals nie, aber ich habe kein Interesse“, erklärte sie. Die US-Amerikanerin hat das Gefühl, dass sie gerade dabei ist, ein neues Kapitel in ihrem Leben zu beginnen. „Ich denke, dass ich eine herausfordernde Phase hinter mir habe und wieder zurück ins Licht trete“, schilderte sie. „Ich musste lange überfällige persönliche Arbeit leisten, Teile von mir, die seit meiner Kindheit nicht geheilt waren.“