"Julie and the Phantoms": Wie die Fans eine zweite Staffel erreichen wollen

·Freie Autorin
·Lesedauer: 2 Min.

Die beliebte Netflix-Serie “Julie and the Phantoms“ wurde nach einem Jahr abgesetzt – obwohl Kritiker und Fans begeistert sind. Die wollen jetzt für ihre Serie und eine zweite Staffel kämpfen.

Netflix setzt immer wieder mal kleinere Serien ab. (Symbolbild: Getty Images)
Netflix setzt immer wieder mal kleinere Serien ab. (Symbolbild: Getty Images)

Auf Netflix gibt es eine so große Serien-Auswahl, dass man nicht immer mitkriegt, wenn der Streaming-Riese eine davon absetzt. Als aber “Julie and the Phantoms“ nach nur einer Staffel aus dem Netflix-Universum getilgt wurde, löste das einen Aufschrei unter den Fans aus. Denn eigentlich war die Musical-Teenie-Serie ein Überraschungshit. Sie landete sogar auf einigen Besten-Listen von gängigen Film-Portalen im Netz und überzeugte Kritiker wie Fans.

TV-Panne: Nachrichtensprecherin erklärt Papst fälschlicherweise für tot

“Julie and the Phantoms“ wurde von einer brasilianischen Serie adaptiert. Und obwohl es um Musicals geht, ist die Serie keine typische Teenie-Produktion. In “Julie and the Phantoms“ gründet eine Schülerin nach dem Tod ihrer Mutter eine Band – mit den Geistern einer verstorbenen Boyband aus den 90er-Jahren. Vor allem Hauptdarstellerin Madison Reyes überzeugte und punktete mit einer Gute-Laune-Serie trotz des eher skurrilen und ernsten Hintergrundes.

Petition mit 120.000 Unterschriften

Aus Sicht der Fans ist es komplett unverständlich, warum eine derart hochgelobte Serie nach nur einer Staffel wieder abgesetzt wird. Sie fordern eine zweite Staffel. Dafür haben sie eine Petition auf der Plattform change.org gestartet, die bereits von 120.000 „Julie and the Phantom“-Liebhabern unterzeichnet wurde. Und auch auf Twitter mehren sich unter dem Hashtag #wewantseason2jatp die Stimmen für eine Fortsetzung:

"Helft mit und rettet Julie and the Phantoms!!"

"Julie and the Phantoms ist eine der schönsten und besonderen Serien überhaupt. Sie verdient eine Erneuerung."

Manch einer macht gar nicht viele Worte – und die richtet er direkt an Netflix:

“Ey Netflix #wewantseasn2jatp.“

Ob die "Julie and the Phantom"-Fans mit ihrer Petition Erfolg haben und tatsächlich eine zweite Staffel herausschlagen, wird sich zeigen. Der Anfang ist mit 120.000 Unterschriften schonmal gemacht.

VIDEO: Zweite Staffel von "Bridgerton" kommt

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.