Königin Sofia von Spanien: Erneuter Todesfall stürzt sie in Trauer

Trauer in der spanischen Königsfamilie: Königin Sofia von Spanien verliert ihren Cousin Pablo Brandram. 

Königin Sofia von Spanien

Die spanische Königsfamilie hat erneut einen Todesfall in der Familie zu betrauern. Nachdem erst vor wenigen Tagen bekannt wurde, dass König Felipe, 52, seinen Cousin zweiten Grades, Álex Lequio, mit nur 27 Jahren an Krebs verloren hatte, ereilt die Familie nun der nächste traurige Abschied.

Königin Sofia von Spanien: Ihr Cousin ist verstorben

Wie die spanische Zeitschrift "Hola"  berichtet, musste sich Königin Sofia von Spanien, 81, von ihrem Cousin Pablo Brandram verabschieden. Dieser sei am 9. Mai mit 72 Jahren in London verstorben. Laut dem Magazin standen sich die beiden sehr nah.BS-Abschiede-2020

Weitere Informationen, wie etwa die Todesursache, gibt es bisher nicht. 

Verwendete Quelle: Hola