"Kampf der Realitystars": Narumol: "Josef war nicht sehr begeistert"

·Lesedauer: 4 Min.

Die TV-News im GALA-Ticker: "Kampf der Realitystars": Narumols Mann Josef war kritisch +++ Bei "Let's Dance" haben sich Christina Luft und Luca Hänni gezofft +++ DSDS-Gewinner Severino Seeger ist wieder frisch verliebt +++ "Die Rosenheim-Cops"-Star Marisa Burger begeistert Fans mit ihrem Selfie.

Josef und Narumol
Josef und Narumol

TV-News des Tages im Gala-Ticker:

15. April 2021

"Kampf der Realitystars": Narumols Mann Josef war kritisch

Es ist eine kleine Sensation für das TV-Format "Kampf der Realitystars": "Bauer sucht Frau"-Star Narumol David, 55, ist dabei. Im Jahr 2009 feierte die sympathische Thailänderin ihr TV-Debüt in der Kuppel-Show und lernte dabei auch ihren späteren Mann Josef Unterhuber kennen und lieben. Doch gerade der war bezüglich Narumols Teilnahme bei "Kampf der Realitystars" sehr kritisch: "Josef war nicht sehr begeistert", sagte Narumol jetzt gegenüber "Das neue Blatt". Letztendlich habe der Landwirt diese Entscheidung aber ganz seiner Frau überlassen. "Er sagte zu mir: 'Narumol, das musst du selbst wissen.'

14. April 2021

"Let's Dance": Bei Luca Hänni und Christina Luft flogen die Fetzen

Im vergangenen Jahr belegten Luca Hänni, 26, und Christina Luft, 31, den dritten Platz in der RTL-Tanzshow "Let's Dance". Doch der Weg bis dahin war alles andere als harmonisch. "Grundsätzlich waren wir so konzentriert, dass das recht wenig mit Romantik zu tun hatte", erinnert sich Hänni in der Sendung "Let's Dance – Das große Tanzalphabet" und verrät: "Wir haben beide nur rumgezickt."

Heute sind die beiden bis über beide Ohren ineinander verliebt, der Schweizer hat seiner Christina erst kürzlich den Song "Wo warst du?" gewidmet. "Wo warst du mein Leben lang? Hab' gewartet, doch jetzt bist du da. Jeder Weg, den ich gegangen bin, macht jetzt plötzlich Sinn. Weil ich hier bei dir endlich angekommen bin", heißt es unter anderem in der süßen Liebeserklärung.

13. April 2021

Severino Seeger: Der DSDS-Gewinner ist wieder frisch verliebt

Hat er jetzt die Richtige gefunden? Bisher verlief das Liebesleben von Severino Seeger, 34, ziemlich turbulent: Vor zwei Jahren trennten sich der DSDS-Sieger von 2015 und seine damalige Frau Rea nach fünf Jahren Ehe und einer Tochter. 2020 machte der Sänger seine Beziehung zu "Die Trovatos"-Star Sharon Trovato, 29, öffentlich – die Beziehung hielt allerdings nur wenige Monate. Inzwischen ist der 34-Jährige wieder frisch verliebt, doch dieses Mal will er die Frau fürs Leben gefunden haben.

"Durch sie habe ich Ruhe und musikalisch meine Richtung gefunden", schwärmt Severino im "Bild"-Interview von seiner neuen Freundin: Nadine Mai, 37 Jahre alt und aus München. Das erste Mal gesehen, haben sie sich schon 2016, doch zum ersten Treffen kam es erst vor acht Monaten. Kurz nachdem sich Severino von Sharon getrennt hatte. "Ich war – um ehrlich zu sein – im Single-Modus und auf Jagd. Als wir uns in Nürnberg getroffen haben, wusste ich aber, dass ich sie wirklich kennenlernen wollte", erinnert sich der Frankfurter zurück. Nach drei Monaten zogen die Turteltauben zusammen.

Severino und Nadine sind jedoch nicht nur privat ein Paar, sondern auch beruflich. Die 37-Jährige, die eigentlich Sozialpädagogin ist, arbeitet nun für ihren Freund als Songwriterin. Für ihn hat sie den Song "Lieb mich" geschrieben.

12. April 2021

"Die Rosenheim-Cops"-Star Marisa Burger begeistert Fans mit ihrem Selfie

Wow, bei diesem Foto können "Die Rosenheim-Cops"-Fans einfach nicht wegsehen. Schauspielerin Marisa Burger, 47, teilt auf ihrem Instagram-Account ein Selfie. Was auf den ersten Blick recht simpel scheint, sorgt bei ihren Followern für pure Begeisterung; denn auf dieser Aufnahme stimmt einfach alles.

Mit einem verschmitzten Lächeln blickt Marisa Burger, die in der Serie Polizeisekretärin Miriam Stockl verkörpert, in die Kamera. Ihre blauen Augen stechen dabei hervor, – da bekommt das Wort "Eyecatcher" doch direkt eine neue Bedeutung. Das Outfit der 47-Jährigen ist perfekt abgestimmt: Eine kuschelige Wollmütze im satten Blau sowie ihre gleichfarbige Jacke betonen zusätzlich ihre himmlische Augenfarbe.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Etwas, das auch den Followern nicht entgeht: "Die Augen und Mütze passen super zusammen", lautet ein Kommentar. "Wow, ich seh' so viel Blau", schreibt eine weitere Userin. Die kühlen Blaufarben scheinen auch wunderbar zu Marisa Burgers Spaziergang in der kalten Frühlingsluft zu passen.

"Sturm der Liebe": Stirbt Ariane jetzt den Serientod?

Nach einer falschen Diagnose glaubt Ariane Kalenberg (gespielt von Viola Wedekind, 43), sie leide an einem tödlichen Hirntumor. Die sonst so taffe Intrigantin ist nach ihrer Diagnose am Boden zerstört und wird von Gewissensbissen geplagt.

Bei einem Spaziergang am See bricht sie an der Stelle zusammen, an der sie noch vor wenigen Monaten ihren Ex-Mann Karl (gespielt von Stephan Käfer, 45) umgebracht hat. Zuschauer rätseln: Könnte Ariane auf den beinahe zugefrorenen See rutschen und ertrinken? Doch die Vorschau verrät: Sie kann gerettet werden – und bleibt trotzdem todunglücklich. Wie es weitergeht, erfahren Sie ab Anfang Mai immer montags bis freitags um 15:10 Uhr im "Ersten".

Sie haben TV-News verpasst?

Die Fernseh-News der letzten Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quelle: ARD, instagram.com, bild.de, rtl.de