Kelly Osbourne präsentiert sich 36 kg leichter und im roten Spitzen-BH

Style International Redaktion
·Lesedauer: 2 Min.

Kelly Osbourne präsentiert mit einem neuen Foto ihr Ergebnis ihrer Gewichtsabnahme von 36kg auf den sozialen Netzwerken.

Kelly Osbourne hat das Ergebnis ihrer Magenband-OP präsentiert. Foto: Getty Images
Kelly Osbourne hat das Ergebnis ihrer Magenband-OP präsentiert. Foto: Getty Images

Die 35-Jährige hatte im August verraten, dass sie vor zwei Jahren eine Magenband-OP durchführen ließ. Ihre Mutter, Sharon Osbourne, hatte den gleichen Eingriff 1999 vornehmen lassen.

Bauch-weg-Training: So bekommen Sie schnell ein Sixpack

In einem neuen Instagram-Post sieht man nun die Fernsehmoderatorin, wie sie im roten Spitzen-BH und Rock mit den Armen in der Luft ihre neue Figur zeigt. Bei Hollywood Raw with Dax Holt and Adam Glyn sprach Kelly offen über die OP und sagte: “Ich hatte eine OP. Es ist mir verdammt egal, was alle sagen.”

Der TV-Star postete dieses Bild auf seinem Instagram-Kanal. Foto: Instagram/Kelly Osbourne
Der TV-Star postete dieses Bild auf seinem Instagram-Kanal. Foto: Instagram/Kelly Osbourne

“Ich möchte mich ganz klar zu dieser Art von Operation äußern, die ich hatte. Ich hatte keinen Magenbypass.”

“Die Art von OP, die ich hatte … wenn du nicht Sport machst und dich nicht richtig ernährst, nimmst du einfach zu. Alles, was die OP bewirkt hat, ist, dich in die richtige Richtung zu weisen.”

Golden Milk: So bereiten Sie das Wundermittel zu

“Was die Leute nicht wissen ist, dass es dieses eine Hormon gibt, das dein Verlangen bei Suchtproblemen stoppt und dich dazu bringt, nicht wegen deiner schlechten Gefühlslage zu essen, was natürlich ein riesiges Problem für mich war und ist.”

Kelly erklärte dann, dass sie erstmal “ihre Psyche bereinigt” und nüchtern werden musste, bevor sie sich auf ihre Gesundheit konzentrieren konnte.

“Ich hörte auf, zu trinken, was das Beste ist, was ich je getan habe. Ich wollte die Dinge in mir, die kaputt waren, wirklich ins Lot bringen. Ich bin nicht perfekt. Ich mache noch immer viele Fehler. Auch mein Weg ist steinig. Ich falle hin und ich stehe wieder auf”, sagte sie.

Kelly ließ vor zwei Jahren eine Magenband-OP durchführen. Foto: Instagram/Kelly Osbourne
Kelly ließ vor zwei Jahren eine Magenband-OP durchführen. Foto: Instagram/Kelly Osbourne

2009 verlor Kelly fast 10 kg, nachdem sie in den USA an Dancing With The Stars teilgenommen hatte. Allerdings waren nach Ende der Show alle Kilos in wenigen Monaten wieder drauf.

2017 rief sie, wie sie sagte, ihren Bruder Jack an, als sie am Boden zerstört war. Sie sagte ihm, dass sie, nachdem sie zu “einer funktionierenden Alkoholikerin” geworden ist, ihren Lebensstil ändern will.

Sarah Carty

VIDEO: Ozzy Osbourne: Abschiedstournee erneut verschoben