Kendall Jenner posiert halbnackt im Schnee - und Kourtney kopiert sie

Ena Clarke
Freie Autorin

“Mist, ist das kalt”, schreibt Kendall Jenner auf Instagram. Das hindert die hübsche Kardashian-Schwester allerdings nicht daran, die Hüllen im tiefen Winterschnee fallen zu lassen.


Klar! Sich bis auf BH und Slip auszuziehen und dann auch noch meckern – das sieht dem Kardashian-Clan ähnlich. “Fuck, it’s cold” (“Mist, ist das kalt”) sind die einzigen Worte, die Kendall Jenner auf ihrem Instagram-Account herausbringt.

Huch, was ist denn da los? Der Kardashian-Clan löscht seine Apps und Websites

Kein Wunder, schließlich trägt das Topmodel nichts weiter als ihre Unterwäsche im Schnee.  Da fängt man doch schon beim Hinsehen an zu bibbern. Man beachte aber, dass es für Moonboots, eine kuschelige Uschanka – und eine Sonnenbrille (!) – doch noch gereicht hat.

Kendall Jenner stellt ihren Körper gerne zur Schau (Bild: Getty Images)

Was uns Kendall Jenner kurz vor dem Jahreswechsel mit diesem Instagram-Post sagen will? Dass sie nun auch endlich weiß, dass Winterschnee kalt ist? Was auch immer die Absicht dahinter war, ihren Followern scheint es zu gefallen. Die Kommentare reichen von “Ich würde dich gerne aufwärmen” über “Perfektion” bis hin zu “Du bringst den Schnee zum Schmelzen”. Na, da hat sich der Kälteschock doch gelohnt!

“Forbes”: Kendall Jenner ist das bestbezahlte Model der Welt

Und noch eine fand die Aktion so großartig, dass sie sich selbst auch gleich vor der winterlichen Kulisse in Szene setzte: Kourtney Kardashian nahm den Post zum Anlass, ihre Schwester zu kopieren. So sieht ihre Version eines halbnackten Schneehäschens aus:


Kourtney war dann aber doch so schlau, sich zumindest noch eine Jacke überzuziehen …

VIDEO: Kendall Jenner sorgt für Lacher