Kérastase: Haaröl-Bestseller als Limited Edition zum Pride Month

Die perfekte Lösung für glänzendes Haar und Locken voller Spannkraft: Haaröl. Nur ein paar kleine Tropfen haben eine große Wirkung, bändigen störrisches Haar und reparieren kaputte Spitzen. Zum Pride Month 2022 gibt es das legendäre L'Huile Originale Haaröl von Kérastase in einem farbenfrohen, limitierten Regenbogen-Design.

Juni ist der Pride-Monat und auch die Beauty-Brand Kérastase möchte Awareness für die Interessen und mehr Toleranz gegenüber der LSBTIQ-Community schaffen. Dazu gib es das Bestseller-Haaröl im limitierten Regenbogen-Design. (Bild: Kérastase)
Juni ist der Pride-Monat und auch die Beauty-Brand Kérastase möchte Awareness für die Interessen und mehr Toleranz gegenüber der LGBTQI+-Community schaffen. (Bild: Kérastase)

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Es ist heiß und UV-Strahlung, Pool- oder Salzwasser sowie häufigeres Waschen strapazieren Haar und Kopfhaut. Die Folge: Das Haar trocknet aus, verliert an Elastizität und Spannkraft, es wird anfälliger für Spliss und Haarbruch.

Vor allem im Sommer ist Haaröl aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden, weichmachenden und schützenden Eigenschaften das Must-have-Produkt für glänzendes und gesund aussehendes Haar.

Im Rahmen des Pride Month 2022 hat Kérastase seinem Bestseller L'Huile Originale Haaröl nun ein neues Outfit verpasst: Die Limited Edition setzt mit einem bunten LGBTQI+-Design in Regenbogenfarben ein Zeichen für Diversität.

Pride Limited Edition Elixir Ultime L'Huile Originale

Das Leave-in-Haaröl von Kérastase ist für alle Haartypen geeignet und versiegelt dank ausgewählter Inhaltsstoffe wie Marulaöl, Kamelienöl und Arganöl Spliss, glättet die Haarfasern und sorgt so für kräftiges, weiches und glänzendes Haar, ohne zu beschweren. Der wohltuende Duft aus Veilchenblatt, Freesie und Mandarine mit einem Hauch von holzigen Noten und Moschusextrakt wirkt wie eine Aromatherapie.

Pride Limited Edition Elixir Ultime L'Huile Originale
Pride Limited Edition Elixir Ultime L'Huile Originale. (Bild: Douglas)

Haaröl, 100ml für 36,99 Euro

Anwendung: Nach Belieben 1 bis 2 Pumpstöße auf das feuchte oder trockene Haar auftragen. Kann als Vorbereitungsprodukt vor dem Haarbad oder als pflegendes Styling vor oder nach dem Föhnen eingesetzt und muss nicht ausgespült werden.

Zeichen setzen gegen Hass und Diskriminierung

Dass Aufklärung und mehr Toleranz nach wie vor ein großes Thema sind, machen Umfragen klar, die zeigen, dass sich viele junge LGBTQI+ in ihrer geschlechtlichen Identität unterdrückt fühlen und Abweichungen von der Norm immer noch sozial sanktioniert werden.

Deshalb möchte die Luxushaarpflegemarke Kérastase einen Beitrag leisten und kooperiert mit dem Jugendnetzwerk Lambda e.V.: Anlässlich der Pride-Month-Aktion werden pro verkaufter Einheit des limitierten L'Huile Originale Haaröl 4 Euro an Lambda e.V. gespendet, wobei eine Gesamtspendensumme von 40.000,00 Euro erwartet wird.

Die Lambda e.V. ist eine selbstorganisierte Interessenvertretung von und für LGBTQI+ bis zum Alter von 27 Jahren und zählt zu den wichtigsten Organisationen in Deutschland, die Jugendlichen dabei helfen, in einer Umgebung aufzuwachsen, in der sie sich sicher und akzeptiert fühlen. Um dies zu erreichen, bündelt der Lambda e.V. sowohl politisches Engagement als auch die eigene Expertise und bietet neben Beratung, Empowerment-Projekten und Freizeitmöglichkeiten für junge LGBTQI+ auch Unterstützung und Weiterbildungen für Fachkräfte an.

Um so viele Menschen wie möglich zu erreichen, über den Lambda e.V. zu informieren und eine buntere, vielfältigere Gesellschaft zu fördern, lädt Kérastase dazu ein, die Aktion anlässlich des Pride Months 2022 auch in den sozialen Medien mit dem Hashtag #shineforpride zu unterstützen.

Darum solltest du Haaröl verwenden

Bereits vor Jahrhunderten nutzten die Menschen Öl, um ihre Haare zu pflegen oder sie in Form zu bringen. Heute werden vorwiegend Mandel-, Argan-, Kokos- oder Olivenöl genutzt. Die Vorteile: Haaröl schließt die Struktur und verhindert so das weitere Austrocknen deiner Mähne. Zudem führt das Öl dem Haar Feuchtigkeit zu, damit es geschmeidig und glänzend bleibt. Öl kann zudem als Hitzeschutz eingesetzt werden, wirkt gegen Spliss und repariert die Haarstruktur.

In der Regel wird das Haaröl nach dem Waschen im handtuchtrockenen Haar verteilt. Nach der Einwirkzeit können die Haare wie gewohnt gestylt werden. Damit das Haar nicht strähnig oder fettig wird, empfiehlt es sich, das Haaröl lediglich in die Längen und Spitzen einzuarbeiten.

Wer unter statisch aufgeladenem Haar oder trockenen, strohigen Spitzen leidet, verteilt wenige Tropfen des Haaröls zwischen den Handflächen und geht dann nur ganz leicht über die fliegenden Haare oder durch die Haarspitzen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.