Khloe Kardashian liebt das Mama-Dasein

Khloe Kardashian credit:Bang Showbiz
Khloe Kardashian credit:Bang Showbiz

Khloe Kardashian liebt es, Mutter zu sein.

Die Reality-TV-Persönlichkeit bezeichnete es als "eine Ehre und ein Geschenk", Kinder großzuziehen, nachdem sie kürzlich mit ihrem Ex Tristan Thompson - dem Vater ihrer vierjährigen Tochter True - einen Sohn per Leihmutterschaft bekommen hat.

Sie sagte der Zeitschrift ‘Elle’: "Kleine Menschen zu wirklich unglaublichen großen Menschen formen zu können, ist eine Ehre und ein Geschenk." Sie fügte hinzu, dass sie wisse, dass es ein Klischee sei, doch sie liebe alles an der Elternschaft, sogar die schwierigen Teile, die durchaus beängstigend sein können.

Khloe erklärte zudem, dass die Rolle der Eltern ernst genommen werde müsse, vor allem in der heutigen Zeit, in der Kinder so viel Zugang zu Informationen haben.

Letzten Monat wurde bekannt, dass Khloe "unglaublich dankbar" sei, ein zweites Kind mit dem NBA-Star zu erwarten, von dem sie sich getrennt hatte, nachdem bekannt wurde, dass er seinen Sohn Theo mit Maralee Nichols gezeugt hatte - während er und Khloe zusammen waren.

Eine Quelle behauptete, dass das Paar nicht wieder zusammenkommen würde und bestand darauf, dass das Baby vor dem "Skandal" gezeugt worden war.