Lady Gaga löst mit "Fortnight“-Tweet Verwunderung aus

Hannah Klaiber
Freie Journalistin

Lady Gaga sorgt für Verwirrung mit einem Tweet, der gerade mal drei Worte enthält: “Was ist Fortnight?“ Fortnite-Fans können es nicht glauben und liefern die lustigsten Antworten im Netz.

Fortnight oder Fortnite? Das ist hier die Frage, die sich Lady Gaga stellt (Bild: Getty Images)

Manchmal bedarf es nicht vieler Worte, um die Aufmerksamkeit von fast einer Million Menschen auf sich zu ziehen – besonders, wenn man Lady Gaga heißt. Die Sängerin, die mit 80 Millionen Twitter-Followern sowieso schon im Rampenlicht des Internets steht, hat mit einem simplen Tweet für Unruhe im Netz gesorgt - denn so recht wissen ihre Fans mit dessen Inhalt nichts anzufangen:

“Was ist Fortnight?“ fragte Gaga ganz schlicht in einem Post, der fortan für Furore sorgte. Denn ein Großteil ihrer Fans geht natürlich davon aus, dass die Sängerin mit ihrer Frage Fortnite meint, ein Videospiel, dessen zweites Kapitel vor wenigen Tagen erschien und das Millionen Menschen weltweit begeistert.

Pretty in Pink: Lady Gaga feiert Platinum-Platte mit neuer Haarfarbe

Kann es wirklich sein, dass Lady Gaga noch nie von diesem Battle-Klassiker gehört hat und das legendäre Spiel sogar falsch schreibt? Auf Twitter überschlagen sich deshalb die großzügigen Angebote, die Sängerin in die Kunst von Fortnite einzuführen. Unter anderem Ninja, ein erfolgreicher Game-Streamer mit immerhin 5 Millionen Fans auf Twitter, antwortete auf den Post:

“Ruf mich an. Ich gebe dir eine Million Gründe, zu spielen. Du und ich.“ Die Tatsache, dass diese Antwort über 62.000 Likes erhielt, spiegelt die große Gaming-Fanbase wider. Immerhin gibt es auch Kritiker, die keinen Grund sehen, das Spiel jemals zu spielen:

“Fortnite ist ein Spiel, das nicht mal versucht hat, einen Bezug zu Sponge Bob herzustellen“, scherzte ein User namens “Sponge Bob Facts“: “Verschwende deine Zeit nicht damit, Gaga.“

Andere reagierten auf Gagas Frage einfach mit Gifs:

Allerdings gibt es unter den mittlerweile fast 30.000 Kommentaren auch eine zweite Gruppe, die sich der “falschen“ Schreibweise des Begriffs annimmt: Denn “fortnight“, auch “fourtnight“ geschrieben, beschreibt im Altenglischen die Zeitspanne von 14 Tagen.

Fortnite-Coach: Mann verdient Geld mit Zock-Tipps

Könnte es eventuell auch sein, dass Stefani Joanne Angelina Germanotta dieses sehr britische Wort zum ersten Mal gehört hat und einfach nur dessen Bedeutung wissen will? Noch sind sich die Fans uneinig – und Lady Gaga denkt gar nicht dran, der Verwirrung ein Ende zu setzen. Immerhin reagierte sie auf den Tweet von Ninja, der damit bekannt geworden ist, sich selbst beim Spielen von Online-Games zu filmen:

“Ninja, wer bist du?“ heißt es im aktuellsten Tweet der Sängerin, der mit über 340.000 Likes erneut für großen Zuspruch unter ihren Fans gesorgt hat. Wer weiß, vielleicht gibt es ja bald einen gemeinsamen Live-Stream eines Fortnite-Battles mit Lady Gaga und Super-Gamer Ninja!