Laut US-General wurden seit Beginn des Russland-Ukraine-Kriegs 100.000 russische Soldaten getötet und verwundet

Der General Mark Milley gab diese Schätzung ab, da der Winter naht und die Kampfbedingungen deshalb voraussichtlich schwieriger werden.