Lena Gercke: Weihnachtsgrüße im knappen Badeanzug

Ena Clarke
Freie Autorin

Statt ihren Astralkörper in dicke Wollmäntel zu hüllen, zieht sich Lena Gercke im Winter lieber aus – und heizt ihren Followern damit kurz vor dem Weihnachtsfest ganz schön. Dass es ihren Fans bei diesem Anblick warm ums Herz wird, liegt mit Sicherheit nicht an dem beheizten Pool, in dem sie steckt.

Lena Gercke sorgt mit einem Instagram-Foto für schwitzende Fans (Bild: Getty Images)

Lena Gercke hat einen tollen Körper, das wissen wir. Dass das Topmodel aber auch in der kalten Jahreszeit Badesachen statt Strickpullover bevorzugt, dürfte eine Überraschung für ihre Instagram-Fans sein – wenn auch eine besonders schöne.


Vor winterlicher Kulisse posiert Lena Gercke in einem Badeanzug, der knapper nicht sein dürfte, und lässt die Temperaturen in der kalten Jahreszeit noch mal kräftig in die Höhe schnellen. Zwar betitelt die schöne Blondine ihr Instagram-Foto mit den Worten “Abkühlung vor Weihnachten“, bei diesem Anblick dürfte aber schnell klar sein, dass hier niemand einen kühlen Kopf bewahren kann.

Keine Lust, Single zu sein: Lena Gercke war via Dating-Portal auf Partnersuche

Das Model befindet sich gerade im Naturhotel Forsthofgut und hat dafür eine ziemlich gewagte Anzeige auf Instagram schalten lassen, in der sie ihren sexy Sideboob präsentiert. Natürlich sind ihre Follower ganz aus dem Häuschen und finden: “Schicke Landschaft, schicker Ausblick und ein noch schönerer Icebreaker.” Ein anderer meint: “DU kühlst Dich ab, und ICH verbrenne dabei! Na, Super! Vielen Dank auch.”

VIDEO: Lena Gercke knutscht mit unbekanntem Mann