Look des Tages: Bloggerin Beatrice Valli engelsgleich in Weiß

Yasemin Kulen
Freie Autorin

Die Show des italienischen Designer-Duos Dolce&Gabbana zählt mitunter zu den wichtigsten der Modewelt. Unter dem Motto “Eleganza“ besticht die Kollektion für diesen Herbst mit leichten Stoffen und Tüll. Bloggerin Beatrice Valli nahm sich dieses Motto ganz besonders zu Herzen: Mit einem federleichten Look schritt sie ganz in Weiß zur Milan Fashion Week.

Das Kleid der italienischen Bloggerin ist unschuldig und aufregend zugleich. (Bild: Getty Images)

Milan Fashion Week: Michelle Hunziker und Rosamund Pike sind Fashion-Klone

Der Kontrast ist der rassigen Schönheit perfekt gelungen. Zu den langen dunkelbraunen Locken und den rauchigen Smokey-Eyes kombiniert die Italienerin ein Kleid in unschuldigem Weiß. Pikantes Detail: Das Oberteil besteht aus geklöppelter Spitze und Tüll, so dass dezent Haut durchblitzt.

Oscars 2019: Das sind die schönsten Looks vom Red Carpet

Besonderer Eyecatcher ist der Rock. Dieser wallt in mehrlagigen Federn an der Bloggerin herunter und gleicht dadurch einer Mischung aus einem Kostüm des Balletts Schwanensee und dem einer Samba-Tänzerin. Um den Material-Mix zu komplettieren, trägt Beatrice Valli eine Häkeltasche dazu.

Durch Spitze und Tüll blitzt die Haut der 24-Jährigen hervor. (Bild: Getty Images)

Beatrice Valli ist bereits zweifache Mutter und mit dem italienischen Modeblogger Marco Fantini liiert. Gekrönt wird ihr Look von einem Stilbruch – zum weißen Kleid trägt die Influencerin schwarze Pumps. Normalerweise würden hier die Sirenen der Fashion-Polizei aufheulen. Da das Augenmerk aber gänzlich auf dem Federkleid liegt, tut das dem Look insgesamt keinen Abbruch.

VIDEO: Herzogin Meghan begeistert in roter Valentino Robe