Look des Tages: Der gelungene Fashion-Ritt der Kate Bosworth

Stefica Budimir-Bekan
Freie Autorin

Pferde-Print, Satin UND Spitze? Zugegeben, diese Kombination klingt nach einer Mädchen-Pyjama-Party. Wenn sich allerdings Style-Queen Kate Bosworth diesem mutigen Material- und Muster-Mix annimmt, wird aus dem “Hü” ganz schnell ein “Hot(t)”!

Kate Bosworth in einem Satin-Kleid von Chloé in New York. (Bild: Splash News)

Kate Bosworth gehört zu den Frauen, die neben einem großen Schauspiel- auch durch ihr unglaubliches Styling-Talent auffallen. Letzteres wurde der 35-Jährigen ihrer Meinung nach übrigens in die Wiege gelegt: Ihr Vater arbeitete früher für die Geschäftsführerin von Burberry, nahm sie oft mit zur Arbeit – und verschaffte ihr schon früh “ein Auge für Mode”.

Mon Chérie Barbara-Tag 2018: Die schönsten Looks in der Galerie

Vielleicht liegt es daran, dass Bosworth zwar immer alles richtig, es sich aber auch nicht immer leicht macht: Auf der Promo-Tour ihres neuesten Films “Nona” entschied sich Bosworth für ein langärmeliges Kleid von Chloé, das mit seinem Mix aus Satin, Seide und Spitze sowie zwei großen Pferde-Prints ganz leicht in die “Zu viel des Guten”-Kategorie driften könnte.

Kate Bosworth kombiniert das Kleid mit zurückhaltenden Accessoires – und macht damit alles richtig. (Bild: Splash News)

Dass dies nicht passiert, liegt vor allem daran, dass Bosworth das – nennen wir es mal herausfordernde – Dress mit gleichermaßen zurückhaltenden wie eleganten Accessoires kombiniert: die Tasche mit goldenem Henkel in Grün ergänzt das Chloé-Modell genauso gut wie die Kitten Heels mit Fersenbändchen in dezenter Schlangenoptik. Und weil Ton-in-Ton-Kombis ganz schnell sehr blass aussehen können, hält die Schauspielerin mit rotem Lippenstift dagegen – ein kleiner Farbklecks mit großer Wirkung.

Glamouröser Boho-Style: Die zehn besten Looks von Paris Jackson

Auch wenn Kate Bosworth diesen Look nur kurz präsentierte (sie wechselte an diesem Tag fünfmal ihr Outfit): der Pferde-Print dürfte damit vom Trab in den Galopp übergegangen sein…

Im Video: Beide in Bordeaux – Herzogin Meghan & Kates Fashion-Showdown