Look des Tages: Yasmin Wijnaldum bauchfrei und in roter Lacklederhose

Mara Klinger
Freie Autorin für Yahoo Style
Das Model erschien in einer coolen Kombi zum Fitting von “Victoria’s Secret”. (Bild: Splash News)

Endlich erschien auch der frischgebackene “Victoria’s Secret”-Engel Yasmin Wijnaldum zum Fitting der Dessous-Show in New York. Fans und Fotografen erfreuten sich schon jetzt – einen Tag vorher – beim Gang in das Hauptquartier des Unterwäsche-Labels an dem stylischen Look der 20-Jährigen.

Ihr Laufstegdebüt hatte Yasmin Wijnaldum vor vier Jahren, als sie für das Label Jean-Paul Gaultier in der Haute-Couture-Show für die Herbstkollektion 2015 lief. Ein Jahr später durfte sie bereits während der Fashion Week Spring/Summer 2016 exklusiv für Prada auflaufen. Dieses Jahr nimmt sie zum ersten Mal an der “Victoria’s Secret”-Fashion-Show teil.

Yasmin Wijnaldum trug auf dem Weg zur Anprobe eine Paper-Bag-Hose mit High-Waist-Bund und hohem Umschlag in Statement-Rot. Der dazugehörige Gürtel baumelte lässig an ihrer Hüfte herunter. Dazu kombinierte die braunhaarige Schönheit eine weiße Hemdbluse in XS-Länge mit ausgestellten Ärmeln. So war der Blick auf ihren sexy und vor allem durchtrainierten Bauch freigegeben.

Minimalistisches Make-up in Nude und offene Wallemähne – der ideale Style für ein Fitting. (Bild: Splash News)

Beim Make-up setzte Wijnaldum auf Natürlichkeit, wie üblich bei einem Fitting. Mascara und zartrosa Lippenstift genügten vollkommen. Das dunkelbraune Haar trug das Model offen mit Mittelscheitel und in große Wellen gedreht – ganz ähnlich dem Look, den der frischgebackene “Victoria’s Secret”-Engel am 08. November bei der wichtigsten Runway-Show der Welt präsentieren wird.


“Yasmin Wijnaldum in New York City zu ihrer Anprobe für die Victoria’s Secret Fashion Show 2018!”