Look des Tages: Zoe Saldana

Zoe Saldana entschied sich für ein auffälliges Kleid in Orange. (Bild: Wenn)

Ein Lichtblick vor der schwarzen Fotowand in Los Angeles: Zur Premiere ihres neuen Films „Guardians of the Galaxy Vol. 2“ trat Zoe Saldana in einem orange leuchtenden Kleid vor die Fotografen und wirkte dabei wie von einem anderen Stern. Und auch in ihrem neuen Hollywood-Blockbuster reist die schöne Schauspielerin als Weltraum-Abenteurerin durchs All.

Mit ihrer maßgeschneiderten Traumrobe des Designers Emilio Pucci schaffte es Zaldana, mehrere Stile zu vereinen. Die Kombination aus schimmernden Pailletten in Metallic-Optik und den orangen langen Fransen ließ das Outfit futuristisch und retro zugleich wirken. Kleine Details wie der High-Neck-Kragen, die farblich passenden Ohrringe und die goldenen Riemchen-Heels rundeten den stilsicheren Look ab.

Im Gegensatz zu ihrem Kleid fiel das Make-up schlicht aus. (Bild: Wenn)

Übrigens lag Saldana auch farblich genau richtig – Orange wurde von großen Modezeitschriften bereits zur Trendfarbe des Frühlings und Sommers deklariert. Im Gegensatz dazu fiel das Make-up der schönen Schauspielerin dezenter aus, um nicht von der atemberaubenden Pucci-Robe abzulenken. Nur ein leichter Gloss schmückte ihre Lippen, auf Lidschatten oder Rouge verzichtete sie gänzlich.

Insgesamt ein mutiger und verspielter Look, den die schöne Schauspielerin mit ihrer sympathischen Art perfekt präsentierte. Mal lächelte sie, mal schaute sie sexy in die Kameras – oder sie wirbelte die coolen Fransen ihres Kleids hin und her. Mode soll schließlich ja auch Spaß machen!