Zeit im Grünen gegen PMS: Ist da wirklich was dran?

·Lesedauer: 4 Min.
Zeit im Grünen gegen PMS: Ist da wirklich was dran?

Ich erinnere mich noch genau daran, wie eine Freundin von mir eines Tages wie in den Filmen langsam zu Boden sank und lauthals zu heulen begann, weil ihre Lieblingspizzeria an diesem Tag geschlossen hatte. Ihre Reaktion beunruhigte mich in keiner Weise, da ich wusste, dass sie gerade mit PMS zu kämpfen hatte. Außerdem konnte ich ihr Verhalten als jemand, die gegen monatliche Zusammenbrüche nicht immun ist, nur allzu gut nachvollziehen; für viele Frauen ist das prämenstruelle Syndrom ein fixer Be

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.