Hochzeiten & Babys: Ich fühle mich von meinen Freund:innen abgehängt

Die 28-jährige Jenni hat im Laufe der letzten drei Jahre zwei Großeltern und ihren geliebten Hund verloren. Kurz darauf hatte eine Freundin ihrer Mutter (die für Jenni eine Art Tante war) einen Nervenzusammenbruch und brach sämtlichen Kontakt zu Jenni und ihrer Mutter ab. „Außerdem bin ich jetzt seit fast sieben Jahren Single. Damit bin ich zwar meistens happy, habe aber trotzdem das Gefühl, im Leben einfach nicht voranzukommen. Ich glaube, all das sind Gründe dafür, warum ich mich heute einsame

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.