Megan Fox: Dankbar für die Freundin ihres Ex-Mannes

·Lesedauer: 1 Min.
Megan Fox credit:Bang Showbiz
Megan Fox credit:Bang Showbiz

Megan Fox ist "dankbar", dass ihr Ex-Mann eine neue Liebe gefunden hat.

Megan Fox und Brian Austin Green waren seit 2004 ein On-Off-Paar.

Im Juni 2010 feierten sie ihre Hochzeit, doch im Mai vergangenen Jahres – kurz vor ihrem zehnten Hochzeitstag – gaben die beiden ihre Trennung bekannt. Gemeinsam haben sie die Söhne Noah (8), Bodhi (7) und Journey (4). Mittlerweile ist die 35-Jährige seit Frühling letzten Jahres mit Rapper Machine Gun Kelly zusammen. Und auch Brian Austin Green ist seit vergangenem Dezember wieder neu verliebt - er ist mit 'Dancing With The Stars’-Profi Sharna Burgess zusammen.

Meghan scheint sehr zufrieden mit der Partnerwahl ihres Ex-Mannes zu sein. Denn Brian postete diese Woche Fotos und Videos von einem Ausflug nach Disney World, auf dem sich er und Sharna küssen - zu dem Posting schrieb er die Worte: "Es ist wirklich lange her, dass ich mit jemandem zusammen war, mit dem ich das Leben wirklich teilen kann." Und Meghan? Sie kommentierte in einem inzwischen gelöschten Kommentar ein lila Herz-Emoji und antwortete: "Ich bin dankbar für Sharna."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.