Megaport ergänzt Führungsteam um den erfahrenen Cloud- und Networking-Vertriebsfachmann Jeff Tworek, der Chief Revenue Officer wird

Jeff Tworek kommt als Chief Revenue Officer zu Megaport, nachdem er Führungspositionen bei Contrast Security und Akamai Technologies inne hatte

BRISBANE, Australien, November 28, 2022--(BUSINESS WIRE)--Megaport​ (ASX: MP1), ein führender, international tätiger Anbieter im Bereich Network as a Service (NaaS), hat heute bekanntgegeben, dass Jeff Tworek als Chief Executive Officer dem Führungsteam beitreten wird. Tworek wird für die Umsatzgenerierung allgemein sowie das Management aller Aspekte der globalen Vertriebsorganisation von Megaport verantwortlich zeichnen.

Jeff Tworek bringt mehr als 30 Jahre Branchenexpertise im Bereich Cloud und Networking mit zu Megaport und ist erfahren in der Leitung kommerzieller Geschäftseinheiten von Milliarden-Dollar-Unternehmen, darunter fast 20 Jahre bei Akamai Technologies. Zuletzt war er CRO bei Contrast Security, wo er das Unternehmen bei der Skalierung seiner Teams, Anwerbung wichtiger Führungskräfte und Vorbereitung auf das Unternehmenswachstum unterstützte. Aufgrund seiner Tätigkeit für sowohl Start-up-Unternehmen als auch große, etablierte Konzerne ist er sehr erfahren in den Bereichen Wachstum und Expansion.

„Wir freuen uns sehr, Jeff im Team begrüßen zu dürfen", so Vincent English, Chief Executive Officer von Megaport. „Jeffs Erfahrung bei der Leitung und Transformation globaler Vertriebsorganisationen und bei der rapiden Beschleunigung des Umsatzwachstums wird Megaport die nötigen Führungsqualitäten und die Expertise bieten, um die weitere Annahme unserer Plattform global voranzutreiben."

„Jeffs Laufbahn im IT-Sektor war stets auf die Penetration neuer Märkte mit bahnbrechenden Technologien sowie darauf fokussiert, Unternehmen zu helfen, transformative Ansätze zu verfolgen, um Probleme zu lösen, die letztendlich Kundenerfahrung, Effizienz und Effektivität auf ein neues Niveau heben", fuhr English fort. „Durch seine Fähigkeiten wird er unser Team verstärken und unsere Bemühungen unterstützen, die Art und Weise, wie unsere Kunden und Partner das Wachstum ihrer Unternehmen angehen, umzuwandeln."

„Ich freue mich sehr, zu einem für das Unternehmen so wichtigen Zeitpunkt zu Megaport zu kommen", sagte Tworek. „Als ein etablierter Marktführer und Innovator in den Bereichen Cloud-Konnektivität und NaaS hat Megaport die große Chance, unsere branchenverändernde Lösung mehr Kunden und Partnern weltweit bereitzustellen. Ich freue mich darauf, mit unseren globalen Teams zusammenzuarbeiten und einen noch größeren Marktanteil zu erringen und die Mission von Megaport zu fördern, die Art und Weise, wie Unternehmen, Rechenzentren, Systemintegratoren und Managed-Service-Anbieter agile Netzwerke in der Cloud schaffen, zu transformieren."

Jeff Tworek wird von Chicago, Illinois, aus arbeiten und ist direkt Vincent English unterstellt.

Über Megaport

Megaport ist ein führender Anbieter von Network-as-a-Service- bzw. NaaS-Lösungen. Das globale software-definierte Netzwerk (SDN) des Unternehmens ist Firmen behilflich, ihr Netzwerk in kürzester Zeit über ein nutzerfreundliches Portal oder unsere offene API an Dienstleistungen anzubinden. Megaport bietet agile Netzwerkfähigkeiten, die im Vergleich zu herkömmlichen Netzwerklösungen die Betriebskosten senken und die Markteinführungszeiten verkürzen. Megaport arbeitet partnerschaftlich mit den weltweit führenden Cloud-Serviceanbietern zusammen, darunter AWS, Microsoft Azure und Google Cloud, sowie mit den größten Betreibern von Rechenzentren, Systemintegratoren und Managed-Service-Anbietern der Welt. Megaport ist nach ISO/IEC 27001 zertifiziert.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221128005100/de/

Contacts

Megaport Medienkontakt
media@megaport.com