Meghan Markle feuert Serena Williams bei US Open in €1.380 teurem Outfit an

Meghan Markle feuert Tennis-Star Serena Williams bei den US Open an. Foto: Getty

Die Herzogin von Sussex ist eine loyale Freundin!

Als Zeichen der Unterstützung für ihre enge Freundin Serena Williams jettete Meghan Markle nach New York. Dort sah sie sich das Finale der Damen bei den US Open an, in dem der Tennis-Star gegen die Kanadierin Bianca Andresscu antrat.

Ganz ohne ihre Entourage reiste die 38jährige allein und saß bei dem Match neben Serenas Mutter Oracene Price.

In der Spielerloge saßen außerdem Serenas Ehemann – Reddit-Gründer Alexis Ohanian – und Anna Wintour von der Vogue.

Markle präsentierte ihren gewohnt lässigen Stil: Sie trug ein Jeans-Hemdkleid von J. Crew mit passendem Gürtel im Wert von € 136 (das Kleid gibt es gerade um 40 % reduziert im Ausverkauf), einen über den Schultern drapierten kragenlosen Juliette-Sweatblazer von J. Crew um € 95, sowie ihre graue Carolina Herrera „Mariola“ Umhängetasche.

Die Herzogin von Sussex trug ein modisches Jeans-Kleid, mit einem schicken Blazer darüber. Foto: Getty
Meghan flog zu einer Zeit nach New York, in der sie sich gerade wieder darauf vorbereitet, nach der Geburt ihres Sohnes Archie Harrison im Frühjahr wieder zu arbeiten. Foto: Getty

Die Herzogin kombinierte ihren Look außerdem mit türkisfarbenen und goldenen Stabohrringen der Designerin Jennifer Meyer im Wert von € 434 und einer Metallsonnenbrille ihrer Freundin und Designerin Victoria Beckham.

Meghan flog zu einer Zeit nach New York, in der sie sich gerade wieder darauf vorbereitet, nach der Geburt ihres Sohnes Archie Harrison im Frühjahr wieder zu arbeiten.

Am 12. September wird Meghan ihre erste Modelinie herausbringen. Damit wird sie die wohltätige Organisation Smart Works unterstützen, die Frauen dabei hilft, sich auf das Arbeitsleben vorzubereiten und sich dafür einzukleiden.

Ende September wird das Herzogenpaar von Sussex zusammen mit ihrem Sohn auf einen königlichen Besuch nach Südafrika reisen. Danach wird Prinz Harry allein nach Angola, Botswana und Malawi weiterreisen.

Meghan sieht sich gebannt an, wie Serena Williams gegen die Kanadierin Bianca Andresscu spielt. Foto: Getty
Serena Williams schlägt im Spiel gegen Bianca Andreescu aus Kanada einen Ball während des Finales im Damen-Einzel. Foto: Getty