Mehrere Verletzte in Nablus: Erneut Konflikt an heiliger Stätte

Am Donnerstag ist es im Westjordanland zu einem Zusammenstoß zwischen bewaffneten Palästinensern und dem israelischen Militär gekommen. Dabei wurden ein israelischer Offizier und zwei Zivilisten verletzt. Auf palästinensischer Seite wurde mindestens ein Jugendlicher verwundet. Jüdische Gläubige kommen regelmäßig am Josefsgrab zum Beten zusammen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.