Mit 56 Jahren: Paulina Porizkova posiert nackt auf dem "Vogue"-Cover

Ann-Catherin Karg
·Freie Journalistin
·Lesedauer: 2 Min.

Exakt 40 Jahre, nachdem Paulina Porizkova zum ersten Mal das Cover der "Vogue" zierte, hat das tschechisch-US-amerikanische Model nun nachgezogen. Dass sie dabei quasi nackt war, ist nicht nur für sie selbst ein Befreiungsschlag.

Paulina Porizkova verkörpert laut
Paulina Porizkova verkörpert laut "Vogue" die Schönheit des Reifeprozesses in jedem Moment des Lebens. (Bild: Getty Images)

Ein schwarzer, komplett transparenter Bodysuit ist alles, was das Cover-Model der Mai-Ausgabe der tschechischen "Vogue" trägt. "Full frontal nude" schrieb die 56-jährige Paulina Porizkova nicht ohne Stolz zu dem Cover, das sie bei Instragram postete. Während sie mit gerade einmal 16 Jahren auf der deutschen "Vogue", zu sehen war, kommen jetzt die tschechischen Leserinnen und Leser in den Genuss ihrer Bilder.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Jedes Stadium des menschlichen Lebens soll gefeiert werden

Das Foto-Shooting sei eines der lustigsten und verspieltesten ihres Lebens gewesen, schrieb Porizkova noch und hatte einen Tipp für all jene, die sich einen höheren Textilanteil gewünscht hätten: Diese könnten sich immer noch die Seiten im Innenteil ansehen, auf denen sie vollständig bekleidet sei. 

"Sports Illustrated"-Model: Warum Yumi Nu mit ihrem Fotoshooting Geschichte schreibt

Laut "Vogue" fiel die Wahl auf die 56-Jährige, weil sie die "Schönheit des Reifeprozesses in jedem Moment des menschlichen Lebens" verkörpere. Da bis auf wenige Ausnahmen, zum Beispiel bei Fotos mit stillenden Müttern, bei Instagram keine Brustwarzen gezeigt werden dürfen, sind diese im Post von Schwan-Emojis verdeckt.

Breiter Zuspruch nicht nur von Kolleginnen

In weniger als 24 Stunden wurde der Post mehr als 63.000-mal geliked und fand unter anderem Anklang bei Model-Kolleginnen wie Helena Christensen und Elle McPherson. Das US-Model Padma Lakshmi schrieb "Wow!", Eva Herzigova meinte: "Das ist brillant, verführerisch!". Die Australierin Robyn Lawley schrieb: "Du nährst meine Hoffnung, dass wir in jedem Alter über unsere Körper bestimmen können!" 

Body Positivity bei der Sports Illustrated - mit Influencerin Natalie Noel

Ein weiterer Kommentar lautet: "Danke, dass du mit uns dem Narrativ entgegentrittst, dass das Leben mit 40 zu Ende ist." Ein anderer Fan schrieb schlicht: "Bravo".

Das Alter bringt noch weitere Vorteile mit sich

Gegenüber "Yahoo Life" sagte die 56-Jährige kürzlich, das Alter hätte ihrem Sex-Appeal keineswegs geschadet. Im Gegenteil fände sie sich heute "weit fabelhafter", als sie mit 19 Jahren gewesen sei. Auch der Sex werde im Alter besser, statt schlechter. Die Zeit, in der ihr anders lautende Horror-Geschichten über die Menopause und eine absterbende Libido Angst gemacht hätten, sei längst vorbei.

VIDEO: Kendall Jenner zeigt sich in Bikini und Cowboy-Stiefeln