1 / 15

Wasser am Morgen

Viel Wasser am Morgen trinken, hilft nicht. Ist der Alkohol erst mal im Blut, ist es schon zu spät. Während der Party schon viel Wasser zu trinken hilft mehr, da wir dann automatisch weniger Alkohol in uns schütten. Zwar rettet uns das nicht vor dem Grauen am Morgen, aber es schwächt die Symptome des Katers ab. (Foto: ddp)

Mittel gegen Kater: Diese angeblichen Hilfsmethoden sind Mythen

Yahoo! Redaktion

Wer kennt es nicht? Nach einer wilden Partynacht wartet immer auch ein fieser Kater. Was tun? Es gibt hilfreiche Mittel, die einen wieder auf den Damm bringen – und dann gibt es diese 15 Methoden, die zwar immer wieder angepriesen werden, doch die man getrost vergessen kann.