Ihr wurde der Eintritt in den Louvre verwehrt - wegen dieses Outfits

Newsha Syeh. Bild über Instagram / Mewsha.

Eine australische Influencerin macht Schlagzeilen, nachdem ihr Berichten zufolge aufgrund ihres Outfits der Eintritt in den Louvre verwehrt wurde.

Newsha Syeh, ein 25 Jahre altes Model, ist bei ihren mehr als 231.000 Anhängern für aufreizende Fotos und ihren unkonventionellen Stil bekannt. Bei einer kürzlichen Reise nach Paris ließ das Instagram-Model jedoch verlauten, es sei zutiefst traurig, als ihr der Zutritt zum weltberühmten Museum verweigert wurde.

Syeh teilte ein Foto des Low-Cut-Kleides, das sie auf Instagram trug, mit der Bildunterschrift: „Gestern wurde ich im Louvre am Eingang von einer Wache gestoppt.“

Syeh teilte dieses Bild über Instagram Stories. Bild via Instagram.

Sie fuhr in einer separaten Instagram-Story fort: „Er machte die angewidertsten und schrecklichsten Gesten und Gesichtsausdrücke, schimpfte, ich solle mich bedecken, und hinderte mich mit hasserfüllten Augen am Eintreten. Es brach mir das Herz, weil ich dachte, der Louvre würde diese archaische Regel nicht durchsetzen. Es stellt sich heraus… sie tun es.“

Syeh suchte auf Google nach der Kleiderordnung des Museums und teilte ein Bildschirmfoto eines Reise-Blogs, in dem angegeben wurde, dass es keine formelle Kleiderordnung gibt.


An Australian Witch in Paris

Allerdings scheint es auf der offiziellen Website des Louvre eine Kleiderordnung zu geben, die es Besuchern verbietet, das Museum im Badeanzug, mit nacktem Oberkörper, nackt oder barfuß zu betreten.

Seitdem sie ihre Story geteilt hat, hat Syeh Kommentare von Followern erhalten, die über ihre Erfahrungen berichten, als ihnen der Eintritt in den Louvre verwehrt wurde.

Bild über Instagram / Mewsha  

„Als ich vor einigen Jahren mit meiner Schwester das Louvre besuchte. Wir trugen Winterkleidung mit Stiefeln und uns wurde aus Sicherheitsgründen der Zutritt verweigert, weil wir „under-dressed“ waren. Sie waren auch wirklich unhöflich und haben uns beschimpft, bis wir keine andere Wahl hatten, als uns peinlich berührt zu entfernen“, schrieb ein Follower. „Dein Outfit ist wunderschön.“

Bild über Instagram / Mewsha.

Trotz des Missgeschicks besuchten Syeh und ihre Frau Sabrina Haley andere örtliche Museen in der Stadt der Liebe, darunter das Musée d’Orsay und das Musée Picasso, ohne Einschränkungen hinsichtlich der Garderobe.

Elizabeth Di Filippo