Mit Motoröl und Rasierschaum: So wird bei der Food-Fotografie geschummelt

Sie haben ein tolles Gericht gekocht und möchten nun mit einem Foto vor aller Welt angeben. Doch der Schnappschuss sieht eher nach grauer Masse als nach leckerem Gratin aus. Keine Sorge, mit ein paar Tricks sehen Food-Fotos viel appetitlicher aus.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.