Nach Golden Globes-Jubel: Jamie Lee Curtis wird zum Meme für Frauensolidarität

So sieht echte Solidarität unter Frauen aus! Michelle Yeoh gewann einen Golden Globe und wurde dafür von Kollegin Jamie Lee Curtis frenetisch gefeiert. Das Meme dazu wurde nun zum Symbol der "Hypefrau".

Michelle Yeoh und Jamie Lee Curtis spielen gemeinsam im Überraschungshits
Michelle Yeoh und Jamie Lee Curtis spielen gemeinsam im Überraschungshits "Everything Everywhere All at Once". (Bild: Amy E. Price/Getty Images for SXSW)

Als Michelle Yeoh bei den Golden Globes als beste Schauspielerin ausgezeichnet wurde, freute sich wohl ganz Hollywood für die 60-Jährige. Niemand aber feierte sie so ausgelassen, wie ihr Co-Star Jamie Lee Curtis, die mit ihr gemeinsam für "Everything Everywhere All at Once" vor der Kamera stand. Ein Screenshot von ihrem ausgelassenen Jubel wird nun zum viralen Meme und zum Symbol für weibliche Solidarität.

Curtis, die durchaus für exzentrische Auftritte bekannt ist, freute sich fast mehr, als ihre ausgezeichnete Freundin selbst. Sie riss die Arme in die Höhe und setzte zu einem Jubelschrei an, als Yeohs Name in der Kategorie "Beste Schauspielerin" verkündet wurde. So viel Freude für eine Kollegin ist sonst eher selten im Konkurrenz-betonten Hollywood. Kein Wunder also, dass der Moment auch vielen Zuschauer*innen der Award-Show auffiel.

"Ladies, das ist euer Vibe für 2023"

Eine von ihnen war Erin Gallagher, Gründerin und CEO von "Ella", einem Unternehmen, dass sich für Geschlechtergerechtigkeit einsetzt. Gallagher teilte den Screenshot auf der Plattform Linkedin. Dazu schrieb sie: "Ladies, das ist euer Vibe für 2023: Unbeschämte Hype-Frau". "Guckt euch Jamie Lee Curtis an. Guckt. Sie. Euch. An." schrieb Gallagher in dem Post. Und weiter: "Ihr könnt ihre Energie, ihr Feuer und ihre Kraft spüren." Frauen sollten sich gegenseitig unterstützen, findet Gallagher, anstatt den Erfolg anderer Frauen in Frage zu stellen.

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Gallagher rief auf: "De-konditioniert euch und verlernt, was euch immer beigebracht wurde zu denken: dass Frauen eure Konkurrenz sind. Findet eure Jamie. Hyped deren Jamie. Seid ihre Jamie." Diese Message traf anscheinend bei sehr vielen Frauen im Netz einen Nerv. Denn seit dem ursprünglichen Post wurde das Jubel-Bild und Gallaghers inspirierender Aufruf tausendfach auf anderen Social Media-Plattformen geteilt.

Michelle Yeoh begeisterte bei den Golden Globes übrigens nicht nur als Meme. Ihre emotionale Dankesrede, bei der sie sich nicht das Wort von der Klaviermusik abschneiden ließ, ging ebenfalls viral.

Im Video: Jamie Lee Curtis freut sich über Lindsay Lohans Liebesglück