Natalie Portman zeigt, was ein Ausschnitt mit Wow-Effekt ist

Ann-Catherin Karg
Freie Journalistin

In ihrem neuen Film “Lucy In The Sky“ spielt Natalie Portman eine Astronautin, die nach einer Weltraummission nicht mehr mit dem Leben auf der Erde klar kommt. Bei der Premiere in den Fox Studios in Los Angeles zog die Hauptdarstellerin alle Blicke auf sich, was nicht zuletzt an ihrem Wahnsinnskleid gelegen haben dürfte.

Natalie Portman: Super Schauspielerin mit einer super Figur. (Bild: Getty Images)

Wie aufregend der Modeklassiker “Kurzes Schwarzes“ noch immer sein kann, bewies Oscar-Gewinnerin Natalie Portman bei der Premiere des Fantasy-Dramas “Lucy In The Sky“ in Los Angeles. Der Clou des edlen, superkurzen schwarzen Kleids mit langen Armen und zwei aufgenähten Taschen war der extra tiefe Ausschnitt, der fast bis zum Bauchnabel reichte.

Multitalent: Natalie Portman unterrichtet ihre Schauspielkunst

Einfaches aber perfektes Outfit. (Bild Getty Images)

Super sexy und trotzdem schlicht

Dazu kombinierte die 38-jährige Schauspielerin hohe schwarze Sandalen mit schmalen Riemchen, trug ihren schulterlangen Bob mit Mittelscheitel und betonte ihre schönen Lippen mit einem kräftigen Rot. Ein echter Knaller, der knapper und gewagter nicht hätte sein können.

Natalie Portman übernimmt: "Thor" wird eine Frau!

“Lucy In The Sky“ lief schon beim Filmfest in Toronto

In dem Film, der seine Premiere zuvor schon auf dem Toronto International Film Festival gefeiert hatte, spielt Portman eine verheiratete Astronautin, die sich in ihren Kollegen (Jon Hamm) verliebt und nach und nach den Bezug zur Realität verliert. Der erste Film des Regisseurs Noah Hawley, der bisher als Drehbuchautor und Executive Producer von Fernsehserien wie “Fargo“ oder “Legion“ bekannt war, kommt am 4. Oktober in die US-Kinos. Ein deutscher Kinostart steht bislang nicht fest.

VIDEO: Natalie Portman als Raumfahrerin in Toronto