Neue VOX-Doku: Detlef Steves wird Partyschlager-Sänger

Detlef Steves möchte Partyschlager-Sänger werden. Eine neue VOX-Doku-Serie begleitet ihn dabei. (Bild: TVNOW / Nicole Müller)
Detlef Steves möchte Partyschlager-Sänger werden. Eine neue VOX-Doku-Serie begleitet ihn dabei. (Bild: TVNOW / Nicole Müller)

Durch die Doku-Soap "Ab ins Beet! Die Garten Soap" (VOX) wurde Detlef Steves 2009 bekannt. Nun sucht der 53-Jährige eine neue Herausforderung: Er möchte Partyschlager-Sänger werden. Eine neue Doku-Soap bei VOX begleitet ihn dabei.

Er ist einer der bekanntesten Gesichter des Senders: Seit 2009 steht Detlef Steves für verschiedene VOX-Formate vor der Kamera. Ob als Gartenprofi in der Doku-Serie "Ab ins Beet! Die Garten Soap" (derzeit sonntags, 19.10 Uhr) oder als Produkttester zusammen mit seiner Frau Nicole in "Hot oder Schrott - Die Allestester" (sonntags, 20.15 Uhr). Im vergangenen Jahr suchte der inzwischen 53-Jährige schließlich eine neue Herausforderung: Er wollte Partyschlager-Sänger werden. Sein Weg von einem gelegentlichen Unter-der-Dusche-Sänger zu einem Profi wird in der VOX-Doku "Detlef goes Schlager" nun begleitet.

Sechs Episoden werden ab Sonntag, 19. Juni, wöchentlich um 19.10 Uhr ausgestrahlt. In jeder Ausgabe trifft Steves prominente Mentorinnen und Vertreter der Schlagerszene, die ihn bei seinem Vorhaben unterstützen, darunter der Eventveranstalter und Star-Manager Markus Krampe, Vocal-Coach und Ex-"Deutschland sucht den Superstar"-Teilnehmerin Juliette Schoppmann sowie Hit-Produzent Mike Rötgens. Wird Detlef mit ihrer Hilfe seinen Traum von einer eigenen Tournee und Top-10-Hits erfüllen? Seine erste Single unter dem Titel "DEFFInitiv" (eine Anspielung an seinen Spitznamen "Deffi") wurde bereits 2021 samt dazugehörigem Video veröffentlicht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.