NielsenIQ BASES führt BASES Creative Product AI ein, eine neue Möglichkeit, um Produktrezepturen zu testen, zu überprüfen und zu optimieren.

Neue KI-Engine ist die größte Errungenschaft bei Produktrezepturüberprüfungen in den letzten 70 Jahren

CHICAGO, September 27, 2022--(BUSINESS WIRE)--NielsenIQ BASES, der Weltmarktführer in der Entwicklung neuer Produkte und Innovationen, freut sich mitzuteilen, dass ein Durchbruch erzielt wurde, wie Produkte mithilfe von BASES Creative Product AI getestet, überprüft und optimiert werden können. BASES Creative Product AI wurde unter Verwendung von über 100 Modellen und Algorithmen erstellt, um eine KI-Engine zu erschaffen, die die Leistung prognostizieren und neue Möglichkeiten identifizieren kann, um Produkte zu optimieren.

Die Einführung von BASES Creative Product AI ist ein bedeutender Schritt vorwärts für die nächste Generation von Tools, die Kunden in die Lage versetzen, aufregende neue Produkte für die Verbraucher zu entwickeln. BASES Creative Product AI wurde mithilfe spezieller Verbrauchertests in 35 Ländern anhand der Bewertung von mehr als 11.000 etablierten Marktprodukten geschult, um Kundenpräferenzen, sensorische Profile und demographische Daten zu erfassen. NielsenIQ führt die Schulung von BASES Creative Product AI mit weiteren Produkten fort, die die KI-Engine wöchentlich ergänzen.

„BASES Creative Product AI ist die größte Verbesserung im Bereich der Produktentwicklung seit mehr als 60 Jahren", so Chris Sinclair, Global Head of Product Optimization bei NielsenIQ BASES. „Unsere Kunden entdecken neue kreative Möglichkeiten, um die Produktrezepturen zu verbessern, was mit früheren Forschungsergebnissen nicht möglich war. Dies ist ein intelligenter, agiler, kosteneffizienter und kreativer Ansatz, um Produktrezepturen zu erstellen, die den Kunden gefallen."

BASES Creative Product AI Optimierungsanalysen können bereits für 20 Stichproben pro getestetem Produkt eingesetzt werden, was Forschungs- und Entwicklungskosten einspart und die Effizienz verbessert, wobei Einsichten aus globalen Nahrungsmittel- und Getränkekategorien genutzt werden können. Darüber hinaus können Optimierungen für individuelle Produkte in bis zu 35 Ländern erstellt werden, sodass die umfangreiche Forschungsphase entfällt, da die Ergebnissen in nur zwei Wochen vorliegen.

Der Erfolg auf dem heutigen Markt erfordert dynamische Erkenntnisse, um mit der sich rasant entwickelnden Einzelhandelsbranche Schritt halten zu können. Mit einer mehr als vierzigjährigen Erfahrung ist BASES der Goldstandard für die Konzeptualisierung, Produktbewertung und Optimierung.

Über NielsenIQ

NielsenIQ, ein globales Informationsdienstleistungsunternehmen, ist führend im Bereich Verbraucher- und Einzelhandelsmessung und bietet ein vernetztes, umfassendes und umsetzbares Verständnis des sich entwickelnden globalen Omni-Channel-Verbrauchers. NielsenIQ ist der maßgebliche Vertrauensfaktor für die von uns bedienten Branchen und definiert als Vorreiter das nächste Jahrhundert der Verbraucher- und Einzelhandelsmessung. Unsere Daten, vernetzten Einblicke und prognostischen Analysen optimieren die Leistung von Konsumgüter- und Einzelhandelsunternehmen, bringen sie näher an die Menschen heran, die sie versorgen, und tragen zu ihrem Wachstum bei.

NielsenIQ, ein Portfoliounternehmen von Advent International, ist in über 90 Märkten tätig und deckt mehr als 90 Prozent der Weltbevölkerung ab. Weitere Informationen finden Sie unter NielsenIQ.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220927005556/de/

Contacts

Ansprechpartner für Medienvertreter
Nordamerika: Gillian Mosher (gillian.mosher@nielseniq.com)
Lateinamerika: Ari Rodriguez (ari.rodriguez@nielseniq.com)
Asien-Pazifik-Region: Tarini Mathur Kaul (tarini.mathurkaul@nielseniq.com)
Europa: Julia Mayer (julia.mayer@nielseniq.com).
China: Hana Hu (hana.hu@nielseniq.com)