Mit Nuklearantrieb: Fliegendes Hotel soll Jahre in der Luft bleiben können

Ein in Berlin lebender Ingenieur aus dem Jemen hat eine verrückte Vision vorgestellt: Sein fliegendes Hotel namens „Sky Cruise" wird mit Nuklearenergie angetrieben, an Bord sollen bis zu 5.000 Gäste jeden erdenklichen Luxus vorfinden.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.