Orange Horizon Capital Group S.A.: Erwirbt erste Beteiligung

Orange Horizon Capital Group S.A. / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung/Fusionen & Übernahmen
Orange Horizon Capital Group S.A.: Erwirbt erste Beteiligung

08.08.2022 / 16:58 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

Orange Horizon Capital Group S.A. erwirbt erste Beteiligung

Luxemburg, 08. August 2022 – Die Orange Horizon Capital Group S.A. (ISIN: LU2392534405) („Gesellschaft“) hat heute eine verbindliche Vereinbarung zum Erwerb eines Geschäftsanteils an der Camtech Corporation, Irvine/USA, unterzeichnet. Die Transaktion stellt den ersten Unternehmenserwerb der Gesellschaft seit ihrer Gründung im August 2021 dar.

Der Kaufpreis beträgt USD 600.000 und wird aus dem Eigenkapital der Gesellschaft finanziert. Der Vollzug der Transaktion steht unter üblichen aufschiebenden Bedingungen, deren Eintritt noch im laufenden 3. Quartal 2022 erwartet wird.

Kontakt:

Orange Horizon Capital Group S.A.

2-4, rue du Chateau d’Eau

L-3364 Leudelange, Luxembourg

Telefon: +352 27768343

E-mail: contact@orangehorizoncapital.com

08.08.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Orange Horizon Capital Group S.A.

2-4, rue du Chateau d’Eau

L-3364 Leudelange

Luxemburg

E-Mail:

contact@orangehorizoncapital.com

Internet:

www.orangehorizoncapital.com

ISIN:

LU2392534405

WKN:

A3C46Z

Börsen:

Freiverkehr in Düsseldorf

EQS News ID:

1415577


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this