Werbung

Palästinenser begehen den 75. Jahrestag der "Nakba" mit Demos und Märschen

Jedes Jahr erinnern die Palästinenser an den "Tag der Katastrophe". Sie gedenken der Flucht und Vertreibung hunderttausender Palästinenser während des ersten Nahost-Kriegs 1948 zwischen Israel und den Arabern.