1 / 6

Pferdeyoga

Es ist der neueste Wellness-Trend in LA und definitiv etwas, das Sie beim nächsten Besuch in Kalifornien ausprobieren sollten. Foto: Quelle / Spirit Horse Yoga

Pferdeyoga ist der neueste Trend für Wellness-Urlaube

Heutzutage findet man so einige Yogakurse, bei denen Ziegen oder Hunde beteiligt sind, die auf den Rücken eines Yogis klettern könnten – beim Pferdeyoga sind die Rollen umgekehrt.

Es ist der neueste Wellness-Trend in LA und definitiv etwas, das Sie beim nächsten Besuch in Kalifornien ausprobieren sollten.

Es kombiniert Meditation, Yoga und Reittherapie auf eine Weise, die für Pferd und Reiter sicher ist.

Melissa Reese ist die Gründerin von Spirit Horse Yoga, das sich in der SoCal Saddlery (einem Reitsportgeschäft) im Huntington Central Park Equestrian Center in Huntington Beach in Kalifornien befindet.

„Ich liebe Pferde, seit ich denken kann“, sagte Melissa. „Ich hatte Mühe, mich konsequent dem Yoga-Studio zu widmen und gleichzeitig regelmäßig zu reiten.”

„Ich bin über Equine OM gestolpert, ein Zertifizierungsprogramm, um Pferde-Yogalehrer zu werden. Ich wusste sofort, dass dies genau das Richtige für mich war.“

Pranayama ist einer der heilsamsten Aspekte bei Pferdeyoga. Den eigenen Atem in Einklang mit dem Atem des Pferdes zu bringen ist magisch und meditativ.

Kristine Tarbert