Pizza im Toaster erwärmen: Lifehack wird wegen Ananas nicht ernst genommen

Ann-Catherin Karg
·Freie Journalistin
·Lesedauer: 2 Min.

Sean Gonzalez hat bei TikTok ein Video geteilt, in dem er eine ziemlich praktische Idee vorstellt. Im Handumdrehen werden Pizzareste wieder warm und hüpfen sogar von allein auf den Teller. Dass auf seiner Pizza allerdings Ananas lag, disqualifizierte den jungen Mann in den Augen vieler User schon im Voraus.

Die Frage, ob Ananas auf einer Pizza etwas zu suchen hat, sorgt in den sozialen Medien regelmäßig für Aufruhr. (Bild: Getty Images)
Die Frage, ob Ananas auf einer Pizza etwas zu suchen hat, sorgt in den sozialen Medien regelmäßig für Aufruhr. (Bild: Getty Images)

In dunklen Lockdown-Tagen können einem zwei Stücke leckerer Restepizza den Tag ganz schön versüßen. Umso mehr, wenn man nicht einmal den Ofen anschmeißen muss, um sie wieder auf Verzehrtemperatur zu bringen. Ein junger Mann namens Sean Gonzalez hatte folgende Idee, die er in einem Video mit seinen TikTok-Followern teilte.

Einfach und genial: Mit diesem Hack passen drei Pizzen auf ein einziges Backblech

Die Pizzascheiben einfach in den Toaster tun, diesen so auf die Seite drehen, dass der Belag oben ist, und einen Teller davor platzieren. Sobald die Zeit um ist, landen die Pizzastücke direkt gestapelt auf dem Teller:

Bei Ananas auf Pizza gibt es nur Schwarz oder Weiß

Eine Idee, die man als im Lockdown befindlicher Pizzaenthusiast durchaus gut finden kann. Wenn da nicht die eine Sache wäre, die Pizzafans spaltet wie kaum eine andere: Während die einen Ananas auf einer Pizza einfach lecker finden, sind andere der Meinung, sie sei das Schlimmste, was man einem knusprigen Teigfladen antun kann.

"Einfach nein"

Während sich manche User fragten, ob die ganze Sache aus Feuerschutzgründen eine gute Idee sei, erstickte die Causa Ananas für viele andere jedwede weitere Beschäftigung mit der innovativen Erhitzungsmethode im Keim. Einer schrieb: "Bro, du hast Ananas auf deiner Pizza, einfach nein." Ein anderer: "Sorry. Ist. Das. Ananas. Auf. Deiner. Pizza". Und ein dritter schlussfolgerte in aller Deutlichkeit: "Er hat Ananas auf seiner Pizza, also ist er verrückt."

Und so bleibt am Ende nur die Frage, wie viele geniale Ideen sich in der Menschheitsgeschichte nicht durchgesetzt haben, weil es immer Leute gibt, die Ananas oder entsprechende Äquivalente einfach nicht leiden können.

VIDEO: Pizza frisch wie am ersten Tag? So kann es funktionieren!