Werbung

Putin zeigt sich zum ersten Mal seit dem Drohnenangriff im Kreml

Das russische Staatsfernsehen zeigte Putin, der aufgedunsen aussah, als er sich mit dem Wirtschaftsentwicklungsminister Maxim Reshetnikov in seiner offiziellen Residenz unterhielt