Rebel Wilson: Abnehmen änderte alles

·Lesedauer: 1 Min.

Rebel Wilsons Leben hat sich „dramatisch“ verändert, seit sie abgenommen hat.

Die 41-jährige Schauspielerin hat in letzter Zeit eine enorme Transformation durchgemacht, die ihr offensichtlich gutgetan hat. Nun hat sie zugegeben, dass sie sich seit ihrem Gewichtsverlust von 35 Kilo viel besser fühle.

Rebel teilte mit: „Es hat sich dramatisch verändert. Es war besser, weil ich gesünder war und ich sowieso gesünder sein wollte. Ich hatte viel mit emotionalem Essen zu kämpfen.“ Die Schauspielerin hat sogar ihre Ärzte mit ihren Bemühungen zur Gewichtsabnahme beeindruckt und enthüllt, wie es ihrer Gesundheit im Allgemeinen zugutegekommen sei. Rebel erzählte jetzt in der australischen TV-Show ‚Sunrise‘: „Letztes Jahr habe ich eine riesige Transformation durchgemacht und etwa 35 Kilo abgenommen. Es war gut. Ich ging zu meinen Ärzten und ließ mich früh überprüfen und er sagte: ‚Oh mein Gott, all deine Labore und Blutuntersuchungen sind die besten, die es je gegeben hat. Es ist irgendwie bemerkenswert.‘“ Rebel ist stolz auf ihre Bemühungen und der ‚Pitch Perfect‘-Star verriet, dass es viel harte Arbeit war, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Sie sagte: „Ich bin stolz auf mich, dass ich mein Leben zum Besseren gewendet habe. Es war harte Arbeit.“

Rebel Wilson credit:Bang Showbiz
Rebel Wilson credit:Bang Showbiz
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.