Rebel Wilson startet mit neuer Figur und guten Vorsätzen ins neue Jahr

Für Rebel Wilson soll das neue Jahr ganz unter dem Motto Gesundheit und Self-Care stehen. Doch sieht man sich ihren Instagram-Verlauf an, bemerkt man, dass die Schauspielerin das längst umsetzt.


Fast 20 Kilo hat Rebel Wilson - hier im Jahr 2015 - über einen langen Zeitraum hinweg abgenommen. Doch ihre Fans feiern vor allem ihre Einstellung (Bild: Getty Images)

Knapp sieben Millionen Follower hat Schauspielerin Rebel Wilson auf Instagram, und es ist unschwer zu erkennen, woran das liegt. Die Australierin zeigt sich am Set von Hollywood-Blockbustern, im Luxus-Urlaub oder beim Feiern mit Freunden, teilt Selfies mit anderen Promis und dem einen oder anderen Koala - die perfekte Mischung aus Luxus, Star-Power und Lebensfreude.

Dabei fiel vielen Fans kaum auf, dass Wilson über die vergangenen Jahre hinweg nach und nach beinahe 20 Kilo abgenommen hat. Schon lange zeigt sich Rebel Wilson auf Instagram aktiv und gesundheitsorientiert, doch geht man nach ihrem jüngsten Post, war das erst der Anfang.

Okay, für mich wird 2020 “Das Jahr der Gesundheit” heißen - also habe ich mir Sportkleidung angezogen und bin spazieren gegangen, trinke jetzt auf der Couch ganz bewusst ausreichend Wasser und versuche, Zucker und Junkfood zu vermeiden, was nach dieser Feiertagssaison schwer sein wird, aber ich werde es schaffen! Wer ist mit dabei, in diesem Jahr ein paar positive Veränderungen zu machen?

Noch mehr als bisher will Wilson auf sich acht geben, sei es durch ausreichende Wasserzufuhr oder Bewegung an der frischen Luft. Den Anfang macht sie sogleich mit einem ausgiebigen Spaziergang am Strand.

Happy 2020! Zeit, aufzuräumen – und zwar unseren Kopf

In schwarzer Leggins und Trainingsjacke kommt ihre Figur besonders gut zur Geltung, doch in den Kommentaren loben Fans nicht nur ihren Gewichtsverlust, sondern auch ihre positive Einstellung zu sich selbst.

Und die ist ansteckend: Mehrere ihrer Follower geloben in den Kommentaren, es ihr gleichzutun. “Ich bin hundertprozentig bei dir, Rebel. Dieses Jahr steht für mich ganz im Zeichen Gesundheit und Self-Care”, schreibt einer ihrer Fans. “Du siehst jetzt schon großartig aus, aber du hast recht. Ich muss meine physische und psychische Gesundheit an die erste Stelle setzen”, heißt es in einem weiteren Kommentar. Ein anderer Follower schreibt: “Obwohl du bildhübsch bist, ist es die innere Gesundheit, die im Leben zählt. Hol sie dir, Rebel!”

Self-Care leicht gemacht: 5 Dinge, die jetzt richtig gut tun (und nicht viel kosten)

Allem Anschein nach ist die Schauspielerin auf dem besten Weg dahin. Abgesehen von dem positiven Ausblick teilte sie vor Kurzem einen nachdenklichen und dankbaren Rückblick auf das vergangene Jahrzehnt.

Genau vor einem Jahrzehnt bin ich ein großes Risiko eingegangen und mit nur einem Koffer nach Hollywood gezogen. Ich könnte nicht stolzer auf die Filme, Serien und Auftritte sein, ich die seitdem gemacht habe und die wunderbaren Menschen, die ich kennengelernt habe und die mich unterstützt haben. Ich bin euch allen so dankbar. Ich kann es kaum erwarten, was die neue Dekade bringt!