Regé-Jean Page: Rückkehr zu ‚Bridgerton‘?

Regé-Jean Page credit:Bang Showbiz
Regé-Jean Page credit:Bang Showbiz

Regé-Jean Page könnte nun doch zu ‚Bridgerton‘ zurückkehren.

Der 34-jährige Schauspieler wurde dank seiner Rolle des Duke of Hastings in der Netflix-Serie berühmt. Staffel 2 musste zur Bestürzung der Fans jedoch ohne den Star auskommen. „Regé-Jean sprach immer sehr offen über seine Absicht, die Serie nach der ersten Staffel zu beenden und sich anderen Projekten zuzuwenden“, erklärt ein Insider der Zeitung ‚The Sun on Sunday‘.

Nun scheint der Darsteller seine Meinung jedoch geändert zu haben. „Kürzlich gab es einen Dialog zwischen ihm und den Machern der Serie“, fügt der Vertraute hinzu. Zwar sei noch nichts „offiziell vereinbart“ worden, aber trotzdem scheint vieles darauf hinzudeuten, dass es tatsächlich ein ‚Bridgerton‘-Comeback von Regé-Jean Page geben wird.

Seit seinem Erfolg mit der Serie kann sich der Frauenschwarm kaum vor Rollenangeboten retten. So steht er auch im Gespräch, der Nachfolger von Daniel Craig als James Bond zu werden. „Die Dinge sind momentan sehr ungewiss, aber es wird ohne Zweifel ein aufregendes Jahr für Regé“, ist sich der Insider sicher.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.