"Rote Rosen": Diese Eigenschaft findet sie besonders attraktiv

·Lesedauer: 2 Min.

Die Serien-News im GALA-Ticker: "Rote Rosen"-Star Lara-Isabelle Rentinck verrät ihr Beauty-Geheimnis, das nichts mit dem Aussehen zu tun hat +++ Hinweise zum neuen Traummann bei "Sturm der Liebe" verdichten sich.

"Rote Rosen"-Star Lara-Isabelle Rentinck
"Rote Rosen"-Star Lara-Isabelle Rentinck
© Gisela Schober

Die Serien-News im GALA-Ticker

6. Oktober 2021

"Rote Rosen"-Star Lara-Isabelle Rentinck über die Eigenschaft, die ihr bei Menschen besonders imponiert

Lara-Isabelle Rentinck, 35, verkörpert bei "Rote Rosen" keinen leichten Charakter. Als Amelie Fährmann sieht sich die Schauspielerin mit so einigen Vorurteilen konfrontiert. Was die Fans brennend interessiert: Ticken Amelie und Lara-Isabelle gleich? In einer Fragerunde auf dem offiziellen Instagram-Account der Telenovela hat die 35-Jährige erklärt, wie sie zu Äußerlichkeiten und Beauty-Tipps steht.

Dabei erklärt Lara-Isabelle Rentinck, dass für sie eine Eigenschaft bei anderen Menschen ganz entscheidend sei: die Ausstrahlung. Wer sich selbst zu schätzen weiß, strahlt dies auch nach außen. Für die Schauspielerin selbst wird das oftmals durch Humor hervorgebracht: Jemand, der sie zum Lachen bringt und vor allem auch über sich selbst lachen kann, ist in ihren Augen besonders attraktiv. Das gilt dann womöglich auch bei der Partnersuche? Erst im September gab der "Rote Rosen"-Star die Trennung von Ehemann Cimo Röcker, 27, bekannt. Die beiden hatten sich 2018 das Jawort gegeben, gehen nun allerdings als Freunde auseinander.

4. Oktober 2021

Wer wird das neue Liebespaar bei "Sturm der Liebe"

Lange dauert es nicht mehr bis zum Staffelfinale von "Sturm der Liebe". Zwar freuen sich die Fans auf die typische Hochzeit, die bekanntlich das Ende der Staffel krönt, doch mit dem Weggang von Maja von Thalheim (gespielt von Christina Arends, 30) und Florian Vogt (Arne Löber, 28) stellt sich jetzt auch die Frage, wer ihre Plätze einnehmen und ab November für Liebeschaos am "Fürstenhof" sorgen wird? Die Verantwortlichen des Senders haben bisher keine offiziellen Informationen herausgegeben. Doch auf Instagram sorgt ein Foto für pure Aufregung. Merve Çakir, 27, teilt auf ihrem Social-Media-Account eine Aufnahme mit ihren Serien-Kolleg:innen.

Doch wer sind die anderen Darsteller:innen auf dem Bild? Handelt es sich dabei vielleicht um die Neuzugänge für Staffel 18? Neben der "Shirin"-Darsteller sind außerdem die Schauspielerin Cathrine Dumont sowie Çakirs Lebensgefährte und ebenfalls Schauspieler Eugen Elberg zu sehen. Doch Schauspieler und Musiker Benjamin-Lennie Münchow, 30, ist es, der Aufsehen im Bild erregt. Für einige Fans steht fest: Bei Benjamin muss es sich um den neuen Traummann bei "Sturm der Liebe" handeln. "Ich denke das die hinteren zwei das neue Traumpaar vom Fürstenhof werden [sic]", mutmaßt eine Userin unter dem Bild. "Ich denke auch das Sophia Schiller und Ben Münchow das Hauptpaar der 18. Staffel spielen werden", lautet ein zweiter Kommentar.

Sie haben TV- und Soap-News verpasst?

Weitere Fernseh-News aus der Woche lesen Sie hier. Alle Informationen rund um "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" könne Sie hier entdecken.

Verwendete Quellen: instgaram.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.