Royals: Privat-Post zeigt interessante Details

·Lesedauer: 1 Min.

Prinzessin Mette-Marit ist eine der wenigen Royals mit einem personalisierten Instagram-Account. Ihr jüngster Beitrag ist in zweierlei Hinsicht auffällig.

  Prinzessin Mette-Marit
Prinzessin Mette-Marit

Die Royals im GALA-News-Ticker

18. Januar 2021

Prinzessin Mette-Marit

Es ist das erste Foto, das Prinzessin Mette-Marit, 47, im neuen Jahr auf Instagram veröffentlicht: Mit einem ihrer Labradoodle geht sie in einer ruhigen Winterlandschaft spazieren. Während sich die Prinzessin aufs Fotografieren konzentriert und im Bild nicht zu sehen ist, schnüffelt ihr Hund neugierig im Schnee. Den eigentlichen Hingucker entdeckt man am Horizont: eine sogenannte Sonnensäule. Wie die Website "starobserver" erläutert, entsteht das Naturphänomen, wenn fallende Eiskristalle bei kalter Luft Sonnenlicht reflektieren. Und noch ein Detail ist bezügliche Mette-Marits Post erwähnenswert: In den Kommentaren meldet sich Durek Verrett, 46, der Fast-Verlobte von Prinzessin Märtha-Louise, 49, zu Wort. "Liebe das! Vermisse dich". Dazu setzt er ein rotes Herz und ein Emoji mit einer Träne auf der Wange. Scheint so, als würden sich da zwei mögen ...

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Verwendete Quelle: Instagram, Dana Press