SAG Awards: So süß feiern sich Brad Pitt und Jennifer Aniston gegenseitig

Vanessa Peschla
Lifestyle Editor
Brad Pitt witzelt in seiner Dankesrede über sich selbst und seine vergangenen Beziehungen. (Bild: Getty Images)

Am Sonntag fanden die 26. Screen Actors Guild Awards in Los Angeles statt. Fans freuen sich im Internet vor allem über eins: Die lang ersehnte Reunion des Ex-Ehepaares Brad Pitt (56) und Jennifer Aniston (50). Sieben Jahre lang waren die beiden das It-Paar Hollywoods, bis sie sich 2005 trennten.

Darauf haben Fans seit Jahren gewartet: Ein Treffen von Brad Pitt und Jennifer Aniston. (Bild: Getty Images)

Rührende Bilder zeigen, wie die beiden sich im Backstagebereich begegnen - und einander freudestrahlend umarmten. In den Sozialen Netzwerken wurde diese Begegnung zum viralen Hit, schließlich hofften Fans bereits bei den Golden Globes Anfang Januar auf ein Wiedersehen von “Brennifer”. Und tatsächlich sieht es so aus, als könnten die beiden gar nicht voneinander lassen:

Doch damit nicht genug: Während Brads Dankesrede, der an diesem Abend einen Preis in der Kategorie "Bester Nebendarsteller" für den Film "Once Upon a Time... in Hollywood" entgegen nahm, wurde die Reaktion seiner Ex-Frau auf seine lustige Rede gefilmt.

“Seien wir ehrlich, es war ein enorm schwieriger Part. Einen Typen zu spielen der kifft, sein Shirt auszieht und nicht mehr mit seiner Frau klarkommt. Da musste ich mich schon arg verbiegen”, nahm Brad sich selbst und seine chaotische Beziehungsgeschichte in seiner Rede auf den Arm. Zum Glück hielt eine Kamera fest, wie Jennifer in diesem Moment schmunzeln musste!

Auch Jennifer räumte an diesem Abend einen Preis ab, und zwar in der Kategorie "Beste Darstellerin in einer Dramaserie" für "The Morning Show". Brad befand sich zu diesem Zeitpunkt bereits im Gewinner-Raum. Das hielt ihn aber nicht davon ab die emotionale Dankesrede von Jennifer zu sehen. Er beobachtete die Preisübergabe Backstage alleine auf einem Bildschirm und es sieht so aus, als höre er Jens Worten gespannt zu.

Als Jennifer das von einer “NewsWeekly”-Reporterin erfuhr freute sie sich und meinte: “Das ist so süß. Dieser Abend ist perfekt, um gemeinsam zu feiern und um sich gegenseitig anzufeuern!”

Nach der kurzen Reunion Backstage, gingen Brad und Jen aber getrennte Wege an diesem Abend. Aber wer weiß, vielleicht dürfen sich Fans auch bei den Oscars über ein weiteres Aufeinandertreffen der beiden freuen.