Das sind die schönsten One-Line-Tattoos

Khalea Underwood

Manche Sachen sind deswegen wirkungsvoll, weil sie so simpel sind: Ein klassischer Eyeliner oder ein schlichter Pferdeschwanz zum Beispiel. In diese Kategorie fallen auch minimalistische Tattoos. Besonders oft sieht man aktuell die Krone der genialen Einfachheit auf Instagram: Tattoos, die aus nur einer Linie bestehen. Laura Martinez ist Tätowiererin bei Fleur Noire Tattoo Parlour in Brooklyn, New York und sagt: „Früher waren die Tattoos massiver, weil die Nadeln dicker waren. Mittlerweile können wir sehr filigrane Motive stechen, weil unsere Nadeln so fein sind.“ Doch davon solltest du dich nicht täuschen lassen: Diese Tattoos sind extrem schwer zu stechen, weil sie ein hohes Maß an Präzision erfordern. Trotzdem, oder genau deshalb, sind One-Line-Tattoos so beliebt.

Wir haben die schönsten minimalistischen Tattoos, die nur mit einer einzigen Linie gestochen wurden, zusammengestellt und haben die Tätowiererin gebeten, uns mehr darüber zu erzählen.

Dir gefällt, was du liest? Gönn' dir noch eine Dosis R29, genau hier!

Pferdeschwanz-Upgrade: 5 DIY-Frisuren, die du jetzt ausprobieren musst

9 kinnlange Bobs, die Lust auf Veränderung machen

Tattoo-Guide: Welche Stellen tun am meisten weh?