Die Schauspielerin ist überglücklich: Freida Pinto präsentiert ihr erstes Baby

·Lesedauer: 1 Min.
Die Schauspielerin ist überglücklich: Freida Pinto präsentiert ihr erstes Baby

Schauspielerin Freida Pinto (37, 'Slumdog Millionär') freut sich, dass sie so einen tollen Mann geheiratet hat und wahrscheinlich noch mehr, dass sie einen gesunden Sohn zur Welt gebracht hat.

Super-Dad

Am Sonntag (21. November) widmete sich die frisch gebackene Mama Instagram, um der Welt mitzuteilen, dass es einen neuen Erdenbürger gibt. Aber erstmal war ihr Mann Cory Tran dran, denn der feierte an dem Tag Geburtstag. Neben einem Bild, das den Fotografen mit seinem neugeborenen Sohn zeigte, schrieb die Inderin: "Happy Birthday, Papa Cory! Ich feiere dich ab, meinen Mann, Freund und Partner im Leben. Dass du jetzt nicht nur ein Papa, sondern ein Super-Dad geworden bist, macht mich sehr emotional und erfüllt mich so mit Freude." Und natürlich gibt es auch praktische Gründe, denn als neue Mutter möchte man den kleinen Wurm auch gerne mal abgeben.

Freida Pinto hat schlaflose Nächte

Wie bei allen neuen Eltern ist hier Teamwork gefragt und der Star kann sich auf seinen Gatten verlassen. "Du gibst der von Schlafmangel geplagten Mama eine Pause und ich kann dir gar nicht genug sagen, wie sehr ich das zu schätzen weiß. Ich bin so dankbar, wie wir gemeinsam das Leben stemmen." Und dann verriet die stolze Mutter noch den Namen ihres Kleinen: "Rumi-Ray, du bist ein Glückskind." Natürlich gab es gleich von allen Seiten Gratulationen. Kolleg*innen wie Lily Collins und Sam Clafin freuten sich für Freida Pinto, die 2019 Cory Tran inmitten der weltweiten Pandemie still und heimlich geheiratet hatte.

Bild: Sara De Boer/startraksphoto.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.